2340238

Facebook: Bald mit privaten Kommentaren?

29.03.2018 | 14:33 Uhr |

Mit ausgewählten Nutzern testet Facebook derzeit eine neue Funktion für private Kommentare unter öffentlichen Beiträgen.

Wie thenextweb.com in dieser Woche berichtet, testet Facebook aktuell eine neue Funktion mit ausgewählten Nutzern. Facebook-Nutzer sollen künftig unter den Beiträgen von Facebook-Seiten eine private Kommunikation starten können, ohne gleich Teil einer öffentlichen Diskussion zu werden. Dafür will Facebook private Kommentare einführen. Sie sind weder für den Seitenbetreiber noch für nicht befreundete Nutzer, sondern nur für die Freunde des Nutzers sichtbar. Um diese Funktion zu erhalten, mussten Seitenbeiträge bisher umständlich erst vom Nutzer in seinem Profil geteilt werden.

Im aktuellen Testlauf können Facebook-Nutzer private Kommentare unter öffentlichen Beiträgen hinterlassen. Angezeigt werden sie nur den Nutzern, die in den Privatsphäreeinstellungen dafür freigegeben sind – wie etwa enge Freunde oder Familienmitglieder. Seitenbetreiber können diese Kommentare aktuell nicht sehen. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen jedoch auch sie die privaten Gespräche einsehen können. Das Feature gibt Freunden die Möglichkeit, sich im privaten Rahmen über Beiträge oder aktuelle Themen zu unterhalten. Teil der öffentlichen Debatte werden sie dadurch nicht. Wann der Test abgeschlossen ist und die neue Funktion weltweit für alle Nutzer verfügbar sein wird, ist derzeit noch unklar.

Daten-Skandal: Facebook verschiebt seine smarten Lautsprecher

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2340238