2403745

eSports: Landwirtschafts-Simulator erhält Liga

24.01.2019 | 10:30 Uhr |

Bei der neuen Farming Simulator League kämpfen die Teilnehmer um Preisgelder in Höhe von 250.000 Euro.

Im Bereich eSport schaltet der Landwirtschafts-Simulator (auch Farming Simulator genannt) in diesem Jahr einen Gang nach vorne. Das Entwicklerstudio GIANTS Software hat die Farming Simulator League vorgestellt, in der in diesem Jahr die Teilnehmer Preise in Höhe von 250.000 Euro erwarten. Im Jahr 2018 gab es dagegen "nur" ein Farming Simulator Championship.

Bei der Farming Simulator League handelt es sich laut den Veranstaltern um eine vollwertige eSports-Liga, bei der 10 Turniere in ganz Europa ausgetragen werden. Am Ende der Saison kämpfen dann die besten Teams um den Titel des "Farming Simulator Champions" und 100.000 Euro an Preisen. Bei den einzelnen Turnieren können die besten Teams Circuit Points ergattern und auch eigene Preise. Insgesamt gibt es in der zweiten Saison damit 250.000 Euro an Preisen. Zu den Sponsoring-Partnern der Farming Simulator League gehören Logitech G, Intel, Noblechairs und Nitrado.

"Wettbewerbsfähige Landwirtschaft ist etwas, das die Menschen seit Jahren genießen, das aber im eSport bisher einzigartig ist", so Christian Ammann (CEO von GIANTS Software). Und weiter: "Wir haben viele eSports-Enthusiasten in unserem Unternehmen, die es kaum erwarten können, der Welt zu zeigen, dass Landwirtschaft tatsächlich Spaß machen und gleichzeitig wettbewerbsfähig sein kann. Wir glauben, dass wir die richtige Mischung aus echter Landwirtschaft und Spaß am Spielen gefunden haben, um sicherzustellen, dass jeder Spaß daran hat."

In der Liga wird mit Landwirtschafts-Simulator 19 gespielt werden und in einem neuen 3 gegen 3 Modus, bei dem die Teams darum kämpfen, das beste Team auf dem Feld zu sein. Genauere Details zum Spielmodus folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Nur soviel wird vorab verraten: Echte Feldarbeit soll mit lustigen und anspruchsvollen Spielelementen verbunden werden.

Der Landwirtschafts-Simulator 19 war Ende November 2018 erschienen und erfreut sich auf Steam sowohl guter Bewertungen als auch großer Beliebtheit. Neben einer neuen Grafik-Engine spendierten die Entwickler dem Simulator auch neue landwirtschaftliche Aufgaben. Das Spiel ist sowohl für PC als auch Playstation 4 und Xbox One verfügbar. Den günstigsten Preis für Landwirtschafts-Simulator 19 finden Sie hier im PC-WELT Preisvergleich.

Tipp: Landwirtschafts Simulator 19 erscheint auch für C64

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2403745