2366655

Epson Expression Home XP-352 im Test

06.08.2018 | 15:28 Uhr |

Der Epson Expression Home XP-352 ist ein Tinten-Multifunktionsdrucker für zu Hause mit erstaunlicher Scanschärfe. Trotzdem sollten Sie nicht einfach zugreifen, wie unser Test zeigt.

Epson frischt mit dem Expression Home XP-352 die Tinten-Multifunktionsdrucker-Serie für zu Hause auf. Das Kombigerät mit dieser Bezeichnung steckt in einem schwarzen Gehäuse, die Variante XP-355 bietet sich als weiße, absolut baugleiche Alternative an. Beide Geräte lösen die Vorgänger XP-342 und XP-345 ab.

TEST-FAZIT: Epson Expression Home XP-352

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Epson Expression Home XP-352

Qualität (40%)

2,12

Geschwindigkeit (20%)

4,54

Handhabung (15%)

3,38

Ausstattung (15%)

4,51

Service (10%)

3,30

Auf-/Abwertung

-0,25 (Apple Airprint, Google Cloud Print, Wi-Fi Direct, Epson Connect, App)

Testnote

befriedigend (3,02)

Preisurteil

sehr preiswert

Der Epson Expression Home XP-352 erweist sich im Test als typischer Tinten-Multifunktionsdrucker für den Einsatz zu Hause. Wenn Sie ein günstiges Gerät suchen, das eine überzeugende Scan-Schärfe bietet, liegen Sie hier richtig. Sie sollten gleichzeitig aber bedenken, dass die Seitenpreise hoch ausfallen. Planen Sie höhere Aufkommen an Drucken und Kopien, ist das Gerät im Unterhalt auf Dauer zu teuer.

Weitere Tinten-Kombigeräte für zu Hause haben wir im Vergleichstest der besten Multifunktionsgeräte bis 100 Euro für Sie unter die Lupe genommen.

Pro

+ SD-Kartenslot

+ kompakte Gehäusemaße

+ Wi-Fi Direct

Contra

- hohe Seitenpreise

- kein echter Ausschalter

Ausstattung - kompaktes Gerät mit Mini-Display

Wie die Vorgänger, ist der Epson Expression Home XP-352 ein kompakt gebauter Multifunktionsdrucker, der druckt, scannt und kopiert. Da der XP-352 das Papier von hinten einzieht, müssen Sie die Zufuhr ausklappen. Damit benötigt das Gerät Platz nach hinten sowie oben und verliert so ein wenig seiner Schmalheit. Auch nach vorne benötigen Sie etwas Platz, um den Papierauffang herauszuziehen.

Das Bedienpanel ist in einer Stufe klappbar und bietet ein Display in der Mitte. Dieses ist relativ klein gehalten und lässt sich nicht per Touch-Funktion bedienen. Vielmehr geben Sie die Befehle wie beispielsweise Ihr WLAN-Passwort über die Pfeil- und Symboltasten ein. Diese Methode ist umständlich und birgt die Gefahr von Vertippern.

Als Schnittstellen stehen USB-2.0 sowie n-WLAN zur Auswahl. Sind die Treiber für beide Anschlüsse auf dem Rechner aufgespielt, können Sie zwischen ihnen wechseln - das ist praktisch und nicht selbstverständlich in der Preisklasse. Ins Papierfach passen bis zu 100 Blatt Normalpapier oder 20 Fotomedien. Der doppelseitige Druck funktioniert nur manuell, da eine automatische Wendeeinheit nicht vorhanden ist. Dafür druckt der XP-352 randlos bis zum A4-Format.

Direktes Drucken klappt über den SD-Kartenslot. Auch Mobildruck per Smartphone und Tablet ist über die Standards Apple Airprint, Google Cloud Print und den herstellereigenen Service Epson Connect möglich. Hier können Sie auch den Router außen vorlassen und per Wi-Fi Direct arbeiten.

AUSSTATTUNG

Epson Expression Home XP-352 (Note: 4,51)

Anschlüsse

USB 2.0, SD-Karteneinschub, Wi-Fi 802.11n, Wi-Fi Diect

Extras

Flachbettscanner, Bildschirm, Randlosdruck, Direktdruck

Software

Printer Connection Checker, Event Manager, Easy Photo Print, Easy PhotoScan, E-WebPrint

Treiber

Windows XP, Vista, 7, 8, 10, Mac-OS

Faxen ohne PC möglich

nein

Verbrauch - hohe Seitenkosten

Der Multifunktionsdrucker Epson Expression Home XP-352 nutzt Einzelpatronen für jede der vier Farben. Als Patronenserie kommt die Nummer 29 mit dem Erdbeermotiv zum Einsatz. Das war bei den Vorgängern auch schon so. Allerdings hat Epson die Patronenpreise erhöht. Deshalb verteuert sich die Schwarzweißseite auf 4,9 Cent, die Farbseite auf 11,3 Cent. Und das selbst dann, wenn wir XL-Patronen zugrunde legen. Zum Vergleich: Die Seitenpreise lagen zum Testzeitpunkt des XP-345 im letzten Jahr noch bei 4,5 und 11 Cent. Die Preisunterschiede mögen im ersten Moment nicht allzu gravierend aussehen. Allerdings berechnen wir die Seitenpreise auf Basis von ISO-Seiten, deren Deckung genormt ist. Im Alltag haben Sie erfahrungsgemäß weit höhere Tintenmengen auf den Seiten, die den Preis pro Seite weiter in die Höhe treiben.

Ein weiterer interessanter Punkt ist uns aufgefallen: Beziehen Sie die Patronen direkt über die Epson-Webseite, zahlen Sie für das Multipack mit allen Farben in XL-Reichweite zum Testzeitpunkt mehr als für die einzelnen XL-Patronen - das ist unüblich.

Im Stromverbrauch liegt der XP-352 im unauffälligen Bereich: Über USB schaltet er im Ruhemodus auf gerade einmal 1 Watt, übers WLAN liegt der Verbrauch hier mit 1,4 Watt etwas höher. Ausgeschaltet trennt sich das Gerät nicht komplett vom Strom, sondern zieht weiterhin 0,1 Watt - ein unnötiger Verbrauch.

VERBRAUCH

Epson Expression Home XP-352

Stromverbrauch: Aus / Ruhemodus / Betrieb

0,1 / 1,0 / 13,0 Watt

Seitenkosten: Schwarzweiß / Farbe

4,9 / 11,3 Cent pro Seite

Geschwindigkeit - langsam im Farbdruck

Drucken wir Texte auf Normalpapier, kommt der Epson Expression Home XP-352 auf ordentliche, mittlere Ergebnisse - etwa 59 Sekunden für zehn Briefseiten. Wird die Druckaufgabe komplizierter - etwa bei PDFs mit Farbflächen und Grafik, bremst das Epson-Modell das Tempo sichtlich ab. So warten wir auf zehn Seiten aus Acrobat geschlagene 5:16 Minuten. Im Scannen sind die Zeitwerte mit 10 und 11 Sekunden für Vorschau, Graustufen- und Textscans eng beieinander. Nur der Farbscan dauert mit 28 Sekunden deutlich länger - alles in allem Ergebnisse ohne Überraschungen.

GESCHWINDIGKEIT

Epson Expression Home XP-352 (Note: 4,54)

Drucken (s/w): 1 Seite Text, Qualitätsmodus / 10 Seiten Text, Normalmodus / Grafik, Normalmodus / Grafik, Qualitätsmodus

0:22 / 0:59 / 0:13 / 0:29 Minuten

Drucken (Farbe): 10 Seiten PDF / A4-Foto, Normalmodus / A4-Foto, Fotopapier / randl. Foto (10 x 15 cm)

5:16 / 0:34 / 4:51 / 3:02 Minuten

Scannen: Farbe, Text, Vorschau, Graustufen

0:28 / 0:11 / 0:10 / 0:11 Minuten

Kopieren (s/w): 5 Seiten, 1 Seite

1:08 / 0:14 Minuten

Kopieren (Farbe): 1 Seite

0:38 Minuten

Eine erstaunlich gute Scanqualität erzeugt der Epson Expression Home XP-352 im Test.
Vergrößern Eine erstaunlich gute Scanqualität erzeugt der Epson Expression Home XP-352 im Test.

Qualität - scharfe Scans

Der Epson Expression Home XP-352 nutzt die Claria-Tintenserie mit der pigmentierten Schwarztinte und den drei Farbstoffvarianten für Blau, Rot und Gelb. Sie erzeugen Texte mit guter Schwarzdeckung auf dem Papier, deren Buchstabenränder leicht rau ausfallen. Die Farbdrucke sind insgesamt etwas dunkel und übertreiben es leicht in puncto Rot- und Blautönen. Dafür stimmt der Kontrast der fertigen Drucke, weshalb die Druckqualität unterm Strich durchaus überzeugt. Auffällig gut ist außerdem die Scanschärfe. Das ist in dieser Preisklasse eher die Ausnahme. Im Zusammenspiel von Scanner und Drucker erhalten Sie deshalb auch gute Kopien.

ALLGEMEINE DATEN

Epson Expression Home XP-352

Testkategorie

Multifunktionsgeräte

Multifunktionsgerät-Hersteller

Epson

Internetadresse von Epson

www.epson.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

90 Euro

Epsons technische Hotline

02159/9279500

Garantie des Herstellers

12 Monate

DIE TECHNISCHEN DATEN

Epson Expression Home XP-352

Drucktechnik / Anzahl der Druckfarben / Anzahl der Patronen

Tintenstrahl / 4 / 4

Treiberversion: Drucker / Scanner

2.60.00 / 1.0.0.0

TESTERGEBNISSE

Epson Expression Home XP-352

Qualität

Drucken (s/w): Text, Qualitätsmodus / Text, Normalmodus / Grafik, Normalmodus / Grafik, Qualitätsmodus

gut / gut / gut / gut

Drucken (Farbe): PDF, Normalmodus / A4-Foto, Normalmodus / A4-Foto, Qualitätsmodus/ randl. Foto (10 x 15 cm), Qualitätsmodus

gut / sehr gut / sehr gut / gut

Drucken: Farbtreue (Treffer)

12 von 24

Scannen: Bildschärfe

sehr scharf

Scannen - Treffer: farbtreu / zu hell / zu dunkel

3 / 4 / 3

Scannen - Farbstich: Rot / Grün / Blau / Gelb

6 / 1 / 3 / 4

Scannen: Gesamteindruck

gut

Kopieren (s/w)

gut

Kopieren (Farbe)

gut

Handhabung

Software: Drucker / Scanner

gut / gut

Transportarretierung / Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF

nein / ja / ja / nein / nein

Bedienfeld / Patronenwechsel / Farben einzeln tauschbar / Platzbedarf / Verarbeitung / Papiertransport / max. Papiervorrat

noch einfach / einfach / ja / 1992 cm² / gut / gut / 100 Blatt

Service

Garantiedauer

12 Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

02159/9279500 / ja / 9,0 / ja / ja

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.epson.de / ja / ja / ja / ja

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2366655