2383775

Ebay verklagt Amazon: Top-Verkäufer illegal abgeworben

18.10.2018 | 09:42 Uhr |

Kampf der Giganten: Ebay verklagt Amazon. Der Vorwurf: Amazon soll gezielt Top-Verkäufer von Ebay abgeworben haben.

Bereits Anfang Oktober 2018 berichtete das Wall Street Journal, dass Ebay Amazon vorwirft, illegal Verkäufer abgeworben zu haben. Ebay hatte damals ein Schreiben an Amazon gerichtet, in dem es Amazon aufforderte dies zu unterlassen. Damals sagte Amazon eine Überprüfung der Vorwürfe zu, wie The Verge berichtet. Jetzt hat Ebay in der gleichen Sache Klage vor einem Gericht im kalifornischen Santa Clara erhoben, wie das Wall Street Journal meldet.

Ebay wirft Amazon vor, dass weltweit rund 50 Vertriebsmitarbeiter von Amazon im Laufe von drei Jahren insgesamt mehr als 1000 Nachrichten an „viele Hunderte“ Ebay-Verkäufer geschickt hätten, um diese zum Wechsel von Ebay zu Amazon zu bewegen. Dabei konzentrierten sich die Amazon-Mitarbeiter auf besonders erfolgreiche Ebay-Verkäufer. Amazon habe damit Ebay schaden wollen, so der Vorwurf. Außerdem verstoße diese Nutzung des Ebay-Nachrichtensystems gegen die Ebay-Nutzungsbedingungen. Ebay habe laut eigenen Angaben Hinweise dafür, dass Amazon die Abwerbungsversuche von seiner Firmenzentrale aus gesteuert habe, berichtet Cnet.

Tipp: Bewertungen auf Amazon - Wie trennt man echte Reviews von Fakes?

Die Amazon-Mitarbeiter schickten ihre Nachrichten über das Ebay-Mailsystem an die Top-Seller. Damit Ebay nicht Wind von der Sache bekam, vermieden die Amazon-Mitarbeiter die Erwähnung der Bezeichnung „Amazon“ in ihren Nachrichten und tarnten den bekannten Unternehmensnahmen stattdessen mit Formulierungen wie AMZ, A.M.Z.N. und  a-m-a-z-o-n, wie der Spiegel erläutert. Die Amazon-Mitarbeiter sollen die Ebay-Verkäufer außerdem um Telefongespräche gebeten haben, damit sich die Abwerbungsversuche nicht so leicht enttarnen lassen. Ebay bezeichnet das Vorgehen als einen „Komplott“.

Ebay fordert in seiner Klageschrift Amazon dazu auf sein Nachrichtensystem nicht mehr zur Abwerbung zu missbrauchen und fordert zudem Schadenersatz von Amazon.

So verdienen Sie Geld im Internet

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2383775