2259735

Duravit BioTracer: Toilette mit App-Steuerung

15.03.2017 | 16:01 Uhr |

Das neue WC von Hersteller Duravit analysiert auf Wunsch per App-Steuerung den Urin des Nutzers.

Im Rahmen der Sanitärmesse ISH in Frankfurt hat Hersteller Duravit das eigenen Angaben zufolge erste App-gesteuerte WC der Welt vorgestellt. Die Toilette hört auf den klangvollen Namen BioTracer und kann den Urin des Nutzers vollautomatisch analysieren.

Die Auswertung liefert die zugehörige App für Smartphones und Tablets. Insgesamt zehn Messwerte sollen den Nutzern Einblicke in ihre Ernährung und Fitness geben. Die App informiert außerdem, wenn Glukosegehalt, Proteinwert oder pH-Wert von der Norm abweichen.

Der Urintest wird vor dem Toilettengang per App gestartet. BioTracer fängt im Angschluss wenige Milliliter ab und bringt diese auf einen Teststreifen auf. Ein optischer Sensor scannt dann den Streifen und übermittelt die Ergebnisse per Bluetooth an das Mobilgerät des Nutzers. Im unteren Teil des WCs findet sich eine auswechselbare Kartusche mit 1.000 Teststreifen, die laut Hersteller je nach Häufigkeit der Messung bis zu zwei Jahre halten soll.

Wann und ob es der BioTracer von Duravit zur Marktreife schaffen wird, ist noch unklar. Auf der ISH präsentiert das Unternehmen nur einen Prototypen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2259735