2330565

Dead Space gratis: EA verschenkt Horror-Shooter

14.02.2018 | 09:47 Uhr |

Es gibt wieder ein Spiel "Aufs Haus" von Electronic Arts. Dieses Mal: Den Horror-Shooter-Klassiker Dead Space.

Die Aktion "Aufs Haus" von Electronic Arts geht in die nächste Runde. Der Publisher verschenkt derzeit über seine Spiele-Plattform Origin den Klassiker Dead Space. Das Spiel erschien im Jahr 2008 und stammt von den Entwicklern von Visceral Games. Das Studio wurde im Oktober 2017 geschlossen.

Aus der Spielbeschreibung: "Schlüpf in die Rolle des Technikers Isaac Clarke auf dem Raumschiff USG Ishimura. Du bis kein Krieger. Du bist kein Soldat. Und trotzdem bist du der Letzte, der zwischen den Überlebenden der Crew und den erbarmungslosen wiederbelebten Leichen steht. Die Untoten haben sich in Nekromorphs verwandelt – eine schreckliche Mischung aus Zombies und Aliens, die sich mit herkömmlichen Mitteln nicht bekämpfen lassen. Glücklicherweise bist du ein kluges Köpfchen mit einzigartigen Ideen. So werden aus Hochleistungs-Bergbauwerkzeugen deine wichtigsten Waffen im Kampf gegen die Bedrohung."

Dead Space ist nur eine kurze Zeit hier gratis erhältlich. Für die "Aufs Haus"-Angebote wird die Installation von Origin vorausgesetzt. Das Spiel kann in Origin der eigenen Spielebibliothek kostenfrei hinzugefügt werden. 

Die Systemanforderungen für Dead Space:

Benötigt: Internetverbindung
OS: Windows XP (SP3)/Vista (SP1)
Prozessor: Pentium 4 mit Hyperthreading / AMD Athlon X2 (XP), AMD Athlon 64 X2 (Vista)
Speicher: XP: 1 GB RAM / Vista: 2 GB RAM
Festplatte: 10 GB + gespeicherte Spiele (20 GB für digitalen Download)
Grafikkarte: 256 MB mit Pixel Shader 3.0*
Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatibel
DirectX: Version 9.0c
Online Multiplayer: 512 Kbps oder schneller; 2 Spieler
Eingabe: Tastatur, Maus oder Xbox 360 Controller für Windows

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2330565