2353031

Days of Play: Rabatte und limitierte PS4 in Blau

01.06.2018 | 15:12 Uhr |

Im Rahmen der Days of Play bietet Sony Rabatte auf Spiel und Peripherie sowie eine limitierte PlayStation 4 in Blau an.

Sony kooperiert ihm Rahmen der Days of Play im Zeitraum vom 8. bis 18. Juni mit ausgewählten Händlern, um Spielern Angebote auf Hardware, Peripheriegeräte und PS4-Spiele zu gewähren. Dafür soll am 8. Juni eine limitierte Edition der PlayStation 4 in Blau in den Handel kommen, auf deren Oberseite die PlayStation-Symbole in Gold zu sehen sind. Dem Bundle liegen zudem zwei Dualshock-Controller in Blau bei. Den Preis der limitierten PS4 Slim hat Sony aber noch nicht bekannt gegeben.

Käufer des PS VR-Starterpacks profitieren im Rahmen der Days of Play von einem zusätzlichen Software-Paket für das 249,99 Euro teure Bundle. Ein zusätzlicher Dualshock-4-Controller kostet zudem nur noch 39,99 Euro. Auch bei Spielen auf Datenträgern lässt sich im Rahmen der Aktion viel sparen: GT Sport, Shadow of the Colossus, Uncharted: The Lost Legacy, Uncharted 4 und mehrere PSVR-Spiele kosten nur 19,99 Euro. God of War ist mit 49,99 Euro ebenfalls günstiger und Horizon Zero Dawn kostet in der Complete Edition 29,99 Euro. Auch im PlayStation Store will Sony Rabatte auf beliebte Spiele und Network-Mitgliedschaften gewähren. Welche Händler an der Aktion teilnehmen, steht noch nicht fest. Im vergangenen Jahr kooperierte Sony unter anderem mit Media Markt und Saturn.

PS4-Controller am PC nutzen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2353031