2406230

Das Rätsel um das Instagram-Weltrekord-Ei wurde gelöst

05.02.2019 | 15:39 Uhr | Denise Bergert

Hinter dem braunen Instagram-Ei, das mittlerweile 52 Millionen Likes zählt, steht eine Kampagne für Mental Health America.

Anfang Januar setzte sich der Instagram-Account „world_record_egg“ zum Ziel, einen Instagram-Rekord aufzustellen. Mit dem Foto eines braunen Eis wollte der mysteriöse Nutzer die meisten Likes sammeln, die ein Beitrag je in dem sozialen Netzwerk erzielt hatte – und das gelang world_record_egg auch. Mittlerweile zählt der Account zehn Millionen Abonnenten, das ursprüngliche Foto hat mehr als 52 Millionen Likes. In den vergangenen Tagen bekam das braune Ei in seinen Beiträgen immer mehr Risse. Im Rahmen des Super Bowl wurde das Geheimnis schließlich mit einem kurzen Videoclip gelüftet .

Im Video geht das Ei mit den Worten „Der Druck durch die sozialen Medien macht mir zu schaffen. Wenn du auch damit zu kämpfen hast, sprich mit jemandem. Wir kümmern uns darum“. Der Instagram-Rekord-Account verweist auf Mental Health America. Die gemeinnützige Organisation hilft Menschen, die unter psychischen Krankheiten leiden. Die Ei-Kampagne stammt jedoch nicht von Mental Health America, sondern von Unternehmer Chris Godfrey. Zusammen mit zwei Freunden wollte er herausfinden, ob es tatsächlich möglich ist, mit dem banalen Foto eines Eis einen Instagram-Rekord aufzustellen. 52 Millionen Likes zeigen, dass sein Experiment erfolgreich war.

Tipp: Videos von Instagram downloaden in 3 Schritten

PC-WELT Marktplatz

2406230