2361103

Dark Mode/Nacht-Modus für Outlook.com

06.07.2018 | 11:39 Uhr |

Outlook.com bekommt einen Dark Mode alias Nachtmodus. Den besten überhaupt, wie Microsoft verspricht.

Microsofts Outlook.com bekommt einen Dark-Modus beziehungsweise Nachtmodus. Das hat ein Microsoft-Mitarbeiter, der an Outlook.com arbeitet, bestätigt. Der Dark-/Nacht-Modus sei essentiell und heutzutage ein notwendiges Feature, so seine Worte.

Die Microsoft-Entwickler würden seit einigen Monaten am Dark-Modus arbeiten. Bald würde dieses Feature in Outlook.com zur Verfügung stehen. Dass die Entwicklung eines simplen Themes so lange dauert, begründet der Microsoft-Mitarbeiter damit, dass Microsoft den „besten Dark Mode“ unter allen führenden Mail-Clients liefern möchte. Er verspricht, dass die Benutzer von Outlook.com das verstehen würden, wenn sie den neuen Nachtmodus das erste Mal sehen.

Die Sneak Preview, die Microsoft 2017 zu Halloween gezeigt hatte, sei ein Prototyp gewesen, der noch viel zusätzliche Arbeit erfordert habe. Microsoft habe seitdem die Farben und den Code mehrere Mal geändert und sei nun stolz, dass man auf der Zielgeraden sei. Der Microsoft-Mitarbeiter könne es gar nicht mehr erwarten, bis die finale Version endlich veröffentlicht wird. Das sei bald der Fall.

Microsoft hat in diesem Frühjahr Outlook.com bereits stärker überarbeitet, der kommende Dark-Mode beziehungsweise Nacht-Modus wäre nur die neueste Verbesserung.

Tipp: Windows 10 besitzt ebenfalls einen Nachtmodus. Geben Sie einfach "Nachtmodus" in das Suchfeld von Windows links unten ein und klicken Sie auf den dann angezeigten Menü-Punkt, um die Konfiguration vorzunehmen.

Outlook.com: Neue Optik und neue Funktionen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2361103