2372796

Cyberpunk 2077: 48-minütiges Gameplay-Video verfügbar

28.08.2018 | 09:47 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Entwickler der The-Witcher-Reihe liefern einen ausführlichen Blick auf ihr nächstes Werk: Cyberpunk 2077.

Nach einem Teaser auf der E3 haben die polnischen Entwickler von CD Projekt (The Witcher 1-3) nun ein erstes Gameplay-Video zu Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Es ist nicht nur das erste Mal, dass konkrete Spielszenen aus dem Rollenspiel in der Öffentlichkeit zu sehen sind, sondern ungewöhnlich ist auch, dass das Video gleich 48 Minuten lang ist. Die Youtube-Gemeinde ist begeistert: Innerhalb der ersten Stunden wurde das folgende Video bereits über 2,2 Million Mal aufgerufen und erhielt dabei über 140.000 Mal eine "Mag ich"-Bewertung (bei etwa 1.700 "Mag ich nicht"-Bewertungen).

In dem Gameplay-Video wird die große Metropole Night City näher vorgestellt. Eine äußerst lebhafte, aber auch gefährliche Stadt in der nicht allzu fernen Zukunft der Erde. Auf der E3 durfte das Spiel nur hinter verschlossenen Türen vom Fachpublikum begutachtet werden. Nun erhalten alle Gamer die Gelegenheit dazu. Das Spiel macht einen äußerst fortgeschrittenen Eindruck, obwohl die Veröffentlichung noch viele Monate, wenn nicht gar Jahre entfernt liegt.

Das Video zeigt genau die Szenen, die das Fachpublikum bereits auf der E3 im Juni und auch kürzlich bei der Gamescom hinter verschlossenen Türen sehen durften. Es gibt also kein wirklich neues Material aus dem Spiel. Zum Start des Videos wird eine Frau gerettet, die Körpermods stiehlt. Anschließend darf man einen genaueren Blick in das Appartement des Protagonisten werfen. Abschließend wird dann der Verlauf einer längeren Mission gezeigt. Dabei wird allerdings nur ein möglicher Handlungsstrang gezeigt. Im tatsächlichen Spiel können die Entscheidungen während der Mission zu unterschiedlichen Ergebnissen führen.

The Witcher: TV-Serie erscheint auf Netflix

PC-WELT Marktplatz

2372796