2359654

Crytek: Warface erscheint für PS4 und Xbox One

29.06.2018 | 15:20 Uhr |

Crytek veröffentlicht seinen beliebten Free-to-Play-Shooter Warface noch in diesem Jahr für Playstation 4 und Xbox One.

Nachdem Warface nun seit fast fünf Jahren für Windows-PCs verfügbar ist, soll der Free-to-Play-Shooter noch in diesem Jahr auch für Sonys Playstation 4 und Microsofts Xbox One erscheinen. Das kündigte Crytek über Steam an . Laut dem Entwickler wurde ein eigenes Team für die Programmierung der Konsolen-Versionen abgestellt, so dass die PC-Fassung nicht unter den Releases leiden werde. Einen konkreten Release-Termin nannte Crytek noch nicht, Gerüchten zufolge soll die Playstation-4-Version jedoch voraussichtlich im August 2018 erscheinen. Die Xbox-One-Fassung soll dann im September 2018 folgen.

Warface ist ein Ego-Shooter in dem Spieler aus vier unterschiedlichen Klassen wählen und in Multiplayer-Schlachten online gegeneinander antreten. Während das eigentliche Spiel kostenlos ist, können Waffen, Rüstungen und andere Gegenstände im Spiel mit Echtgeld gekauft werden. Für Windows-PC ist Warface seit Oktober 2013 erhältlich . Im April 2014 veröffentlichte Crytek auch eine Xbox-360-Version des Spiels. Im Dezember des selben Jahres kündigte Crytek jedoch bereits die Einstellung der Konsolen-Version an. Die Xbox-360-Server von Warface wurden schließlich im Januar 2015 wieder geschlossen. Mit den PS4- und Xbox-One-Versionen wagt der Entwickler nun einen neuen Konsolen-Anlauf.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2359654