2380374

Congstar Fair Flat ab sofort verfügbar

01.10.2018 | 16:45 Uhr | Denise Bergert

Mit der Fair Flat von Congstar zahlen Kunden am Ende des Monats nur das, was sie auch tatsächlich verbraucht haben.

Congstar hat heute mit der Fair Flat einen neuen Mobilfunktarif eingeführt . Die Fair Flat kostet mindestens 15 Euro und ist monatlich kündbar. Congstar-Kunden können im Rahmen von zwei bis zehn Gigabyte ein monatliches Datenvolumen wählen, das sie nicht überschreiten wollen. Verbrauchen sie weniger, wird nur der Betrag abgerechnet, den sie auch tatsächlich genutzt haben. Verbrauchen sie mehr, können sie im nächsten Monat ein höheres Volumen ansetzen. Die maximale Surfgeschwindigkeit liegt bis 25 Mbit/s. Zum Preis von 5 Euro pro Monat kann die LTE 50 Option hinzugebucht werden.

Während der Grundpreis bei 15 Euro monatlich liegt, erhöht sich der zu zahlende Betrag mit dem gewählten Datenvolumen. So schlagen 5 Gigabyte beispielsweise mit 22,50 Euro zu Buche, während 10 Gigabyte monatlich 30 Euro kosten. Ebenfalls bei allen Varianten inklusive ist eine Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze. Zum Start der neuen Fair Flat können Kunden die Musik Option Tidal Premium für sechs Monate kostenlos nutzen. Ab dem siebten Monat kostet diese Zusatzoption 8,99 Euro im Monat. Tidal bietet mehr als 50 Millionen Songs und Musikvideos und kann monatlich gekündigt werden.

Die besten günstigen Handytarife im Vergleich

PC-WELT Marktplatz

2380374