2286222

CamSoda: Porno-Portal führt Penis-Login ein

14.07.2017 | 16:13 Uhr |

Beim Live-Cam-Portal CamSoda können sich männliche Nutzer ab sofort per Dick-ometrics mit ihrem Penis einloggen.

Das Live-Cam-Portal CamSode hat in dieser Woche eine kuriose neue Login-Methode eingeführt. Statt mit ihrem Passwort, können sich männliche Nutzer bei CamSoda nun auch mit ihrem besten Stück anmelden . Laut den Portal-Betreibern sei der Penis ebenso einzigartig wie der Fingerabdruck oder ein Retina-Scan.

Um die Login-Methode zu aktivieren, müssen Nutzer ein Foto von ihrem Penis aufnehmen. CamSoda versichert seinen Nutzern dabei, dass diese Bilder nur zur Feststellung von individuellen Merkmalen genutzt würden. Im Anschluss werden sie nicht als Fotodatei auf den Servern gespeichert. Ein Hacker-Angriff würde laut CamSoda also nicht dazu führen, dass tausende Penis-Bilder mit den zugehörigen Nutzern ins Internet gelangen. Eine weitere Besonderheit: Damit das Login funktioniert, muss der Penis erigiert sein. Hier erkennt die eigens entwickelte Software den richtigen Nutzer bereits in 76 Prozent aller Fälle. Weitere Verbesserungen sollen laut CamSoda dafür sorgen, dass die Genauigkeit bald bei 95 Prozent liegt.  

0 Kommentare zu diesem Artikel
2286222