2268918

Call of Duty WWII angekündigt

24.04.2017 | 17:11 Uhr |

Im neuesten Teil der Call-of-Duty-Reihe schickt Sledgehammer Games Spieler wieder in den Zweiten Weltkrieg.

Activision hat in dieser Woche eine erste Teaser-Website zum neuesten Teil der Call-of-Duty-Reihe gelauncht. Die Internetpräsenz zeigt das Artwork eines Soldaten mit dem charakteristischen M1-Helm sowie einen Countdown für die offizielle Enthüllung von Call of Duty WWII. Einen Trailer sowie detaillierte Informationen wird der Publisher demnach am 26. April 2017 um 19 Uhr in einem Livestream veröffentlichen.

Call of Duty WWII schickt Spieler wie zu den Anfängen der Reihe wieder auf die Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs. Für die Entwicklung zeichnet Sledgehammer Games verantwortlich, die ein Entwicklerteam rund zwei Jahre durch Europa touren ließen, um für den neuen Shooter-Ableger zu recherchieren. Eingefleischte Fans und Serien-Neulinge können sich den Gerüchten zufolge auf einen Einzelspieler- und einen Koop-Modus sowie die gewohnten Multiplayer-Optionen freuen. Die Veröffentlichung von Call of Duty WWII ist angeblich für den 3. November 2017 für PC, PS4 und Xbox One geplant.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2268918