2390405

Browser-Tools rund um PDFs

30.11.2018 | 09:08 Uhr |

PDF 24 bietet mit seinen Onlinetools eine gelungene und kostenlose Alternative zu All-in-one-Programmen rund um das „Portable Document Format“.

Wer lediglich von Zeit zu Zeit mal zwei PDF-Seiten zu einem Dokument zusammenführen, ein PDF unterschreiben oder Bilder aus einem PDF extrahieren möchte, der braucht dazu kein vollwertiges All-in-one-Programm rund um das „Portable Document Format“. Eine gelungene und kostenlose Alternative bieten die mehr als 30 Onlinetools von PDF 24, die jeweils nur exakt eine Aufgabe erfüllen.

Auf der Übersichtsseite wählen Sie einfach die Aufgabe aus, die gerade ansteht, wie etwa „PDFs zusammenfügen“. Im nächsten Schritt ziehen Sie die zu bearbeitenden Dateien ins Browser-Fenster oder laden diese über den Link „Dateien wählen“ von Ihrer Festplatte. Abhängig von der Aufgabe lassen sich nach der Verarbeitung zusätzliche Einstellungen vornehmen, teilweise erst nach dem Anklicken des „Erweiterten Modus“. Am Schluss klicken Sie auf die stets orange unterlegte Schaltfläche, die abhängig vom Arbeitsschritt unterschiedlich benannt ist: also „PDF erzeugen“, „Bilder extrahieren“ oder ähnlich.

Alternative: Haben Sie doch Bedarf an einer Desktop-Lösung, so steht vom selben Hersteller mit dem PDF24 Creator ein sehr effektives Tool zur Bearbeitung von PDF-Dateien bereit.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2390405