2270469

Benachrichtigungen in Windows 10 ausschalten

05.05.2017 | 13:41 Uhr |

In diesem Tipp erklären wir Ihnen, wie Sie das Info-Center von Windows 10 anpassen und nervige Benachrichtigungen ausschalten.

Das neue Info-Center von Windows 10 gibt Anwendungen die Möglichkeit, im Systray Nachrichten einzublenden. Das gilt nicht nur für die Windows-eigenen oder allgemein für Microsoft-Programme, sondern auch für die Software anderer Hersteller. Je mehr Programme Sie installiert haben, desto mehr Benachrichtigungen erhalten Sie in der Regel. Das können Sie jedoch ändern.

Mit diesen 10 Tipps passen Sie Windows 10 optimal an

Rufen Sie im Startmenü die „Einstellungen“ auf, klicken Sie auf „System“ und gehen Sie auf „Benachrichtigungen und Aktionen“. Auf der rechten Seite können Sie nun unter „Benachrichtigungen“ mit dem Schalter bei „Benachrichtigungen von Apps und anderen Absendern abrufen“ die Nachrichten generell deaktivieren. Auf diese Weise werden dann alle anderen Optionen in dieser Sektion ausgegraut. Scrollen Sie nach unten, um stattdessen die Benachrichtigungen von einzelnen Anwendungen abzuschalten.

Doch selbst diese Einstellungen lassen sich noch weiter verfeinern. Klicken Sie einen Eintrag an, um zu weiteren Optionen zu gelangen. Im folgenden Fenster können Sie ganz oben über „Benachrichtigungen“ noch einmal alle Nachrichten deaktivieren und die restlichen Funktionen unerreichbar machen. Mit „Benachrichtigungsbanner anzeigen“ regeln Sie das Einblenden der Benachrichtigungen, mit „Bei Eingang einer Benachrichtigung Sound wiedergeben“ das Audiosignal.

Windows 10 bietet jede Menge neue Funktionen. Einige davon hat Microsoft allerdings ziemlich gut versteckt. Zum Beispiel bietet Windows 10 nun ein Tool zum Aufzeichnen des Bildschirms, man kann ganz einfach Offline-Karten herunterladen und auch die Eingabeaufforderung hat Microsoft aufpoliert. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Video.

„Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm als privat behandeln“ sorgt dafür, dass keine Nachrichten mehr erscheinen, sobald Sie nicht mehr am Rechner sitzen und längere Zeit keine Eingaben mehr erfolgt sind. Mit „Benachrichtigungen im Info-Center anzeigen“, „Anzahl der im Info-Center sichtbaren Benachrichtigungen“ und „Priorität von Benachrichtigungen im Info-Center“ stellen Sie ein, ob und wie die Nachrichten im Info-Center erhalten bleiben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2270469