2374361

Battlefield 5: Beta-Test startet heute

04.09.2018 | 16:25 Uhr | Michael Söldner

Im Rahmen einer offenen Beta kann der Ego-Shooter Battlefield 5 für eine Woche kostenlos ausprobiert werden.

Wer sich noch nicht sicher ist, ob der neue Multiplayer-Shooter Battlefield 5 einen Kauf wert ist, der kann sich derzeit im Rahmen einer offenen Beta von den Neuerungen des Spiels überzeugen. Vorbesteller und Mitglieder der EA-Access-Dienste auf PC, PS4 und Xbox One können bis zum 11. September mehrere Spielmodi von Battlefield 5 ausprobieren. Alle anderen Spieler erhalten ab dem 6. September Zugriff auf die offene Beta. Auf der PS4 wird hierfür keine PS-Plus-Mitgliedschaft benötigt. Xbox-Spieler brauchen hingegen ein aktives Xbox Live Gold-Abonnement. Wer nicht zu den Vorbestellern gehört, kann die 17 GB große Beta schon jetzt herunterladen, starten lässt sie sich jedoch erst am 6. September.

Die offene Beta zu Battlefield 5 umfasst den Eroberungs-Modus für bis zu 64 Spieler auf den beiden Karten Rotterdam und Arktischer Fjord. Dazu kommen mit Durchbruch und Luftlandung zwei weitere Spielmodi auf der Fjordkarte, an denen sich ebenfalls 64 Spieler beteiligen können. Außerdem lässt sich der dynamische Modus Tides of War im ersten der fünf Kapitel anspielen. Eigentlich sollte die Vollversion von Battlefield 5 schon am 19. Oktober erscheinen, Hersteller DICE hat das Spiel jedoch auf den 20. November verschoben. Dann erscheint Battlefield 5 für PC, Xbox One und PS4.

Top 50: Die besten PC-Spiele aller Zeiten

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2374361