2380309

Babylon Berlin: 8 Folgen in der ARD-Mediathek

05.10.2018 | 09:22 Uhr | Panagiotis Kolokythas

In der ARD liefen am Donnerstagabend zwei weitere Folgen der Hit-Serie "Babylon Berlin". Mehr Folgen gibt's in der ARD-Mediathek.

Die mit hohem Aufwand produzierte deutsche Serie "Babylon Berlin" hatte am Sonntagabend (30.9.2018) zur Prime-Time ihre Free-TV-Premiere bei der ARD gefeiert. Statt dem Tatort gab es ab 20:15 Uhr die ersten drei Folgen der 16-teiligen Serie zu sehen. Knapp 8 Millionen Zuschauer schalteten ein und verhalfen der ARD damit zu einem Marktanteil von 24,5 Prozent insgesamt und 21,2 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen, wie der Sender am Montag mitteilte. Damit wurden die Erwartungen der ARD übertroffen. "Der Auftakt der Serie war damit die meistgesehene Sendung im deutschen Fernsehen", erklärt die ARD.

Die weiteren werden jeweils als Doppelfolgen donnerstags (ab 4.10.) gezeigt. Sie wollen nicht so lange warten? Kein Problem...

➤ Die Serie "Babylon Berlin" auf Blu-Ray bei Amazon kaufen    ➤ auf Blu-Ray zum Ausleihen bei Verleihshop.de

Die ersten bereits von der ARD gesendeten Folgen und weitere Folgen von Babylon Berlin sind auch hier in der ARD-Mediathek abrufbar. Damit ist die erste Staffel von Babylon Berlin schon komplett in der ARD-Mediathek verfügbar.  Zusätzlich zur normalen Fassung gibt es die Folgen auch wahlweise in der Hörfassung. Außerdem ist auch in der Mediathek die spannende Dokumentation "1929 - Das Jahr Babylon" anschaubar, die am Sonntagabend nach den ersten Folgen der Serie ausgestrahlt wurde. Die Dokumentation wirft einen Blick hinter die Kulissen der Fiktion.

Die bereits verfügbaren Folgen von Babylon Berlin sind in der ARD-Mediathek noch bis zum 18. Oktober 2018 anschaubar. Babylon Berlin selbst besteht aus insgesamt 16 Folgen also 2 Staffeln á 8 Folgen. Die Produktion jeder Folge kostete etwa 2,5 Millionen Euro.

Babylon Berlin spielt in der deutschen Hauptstadt während der sogenannten Goldenen Zwanziger Jahre. Im Mittelpunkt steht der Kommissar Gereon Rath, der von Köln nach Berlin geht, um in einem Fall zu ermitteln.

Verantwortlich für Babylon Berlin sind Tom Tykwer, Henk Handloegten und Achim von Borries. Die Serie entstand als Produktion von X Filme Creative Pool in Koproduktion mit ARD Degeto, Sky und Beta Film. Im Oktober 2017 lief Babylon Berlin zunächst bei Sky. Ab dem 30. September 2018 läuft die Serie nun auch im Free-TV. Die Serie erhielt zahlreiche Preise und wurde in etwa 100 Länder verkauft. Für die USA sicherte sich Netflix die Rechte.

➤ Die Serie "Babylon Berlin" auf Blu-Ray bei Amazon kaufen    ➤ auf Blu-Ray zum Ausleihen bei Verleihshop.de

PC-WELT Marktplatz

2380309