2353711

Asus stellt Gaming-Smartpone ROG Phone vor

05.06.2018 | 16:18 Uhr |

Hersteller Asus packt potente Hardware in ein speziell für Gamer gedachtes Smartphone namens ROG Phone.

Smartphone-Spiele sind beliebt, der Spaß ist nicht an einen bestimmten Ort gebunden, die Anschaffung einer teuren Konsole entfällt. Doch auch Smartphone-Gamer können viel Geld in ihre Hardware investieren, beispielsweise mit dem neu angekündigten ROG Phone von Asus. Das speziell auf Gaming getrimmte Smartphone ist mit einem Snapdragon 845 ausgestattet. Dieser beherbergt vier Kerne mit bis zu 2,96 GHz sowie vier Kerne mit bis zu 1,7 Ghz. Die entstehende Wärme wird ein neues Kühlsystem ableiten. Die Grafikeinheit Adreno 630 soll auch aktuelle Spiele mit vollen Details auf dem 6 Zoll großen AMOLED-Bildschirm mit 2160 x 1080 Pixeln und einer Wiederholrate von 90 Hz anzeigen.

Der Arbeitsspeicher fällt mit 8 GB ebenfalls recht groß aus. Spiele und Apps finden auf dem 512 GB großen Speicher Platz. Der Akku ist mit 4000 mAh entsprechend groß. Neben WLAN im AC-Standard, Bluetooth 5.0, NFC, LTE und GPS verfügt das ROG Phone über eine USB-C-Buchse mit Quick Charge 4.0 und Hypercharge. Die Anmeldung erfolgt über einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Die Kameras haben eine Auflösung von 12 (Rückseite) bzw. 8 Megapixel (Front). Android 8.1 (Oreo) ist vorinstalliert. Darüber legt Asus seine ZenUI. Das ROG Phone soll im dritten Quartal 2018 in den Handel kommen. Der Preis steht leider noch nicht fest.

Die besten Android-Gratis-Spiele 2018

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2353711