2281253

Apple behauptet sich gegen Samsung als größter IT-Anbieter

21.06.2017 | 11:39 Uhr | Halyna Kubiv

Laut Gartner hat Apple 2016 erneut den meisten Umsatz mit den elektronischen Geräten wie Smartphones und PCs erwirtschaftet.

Die Marktforschungsfirma Gartner hat wie in jedem Jahr ihre Schätzungen für den gesamten IT-Markt zusammengefasst und auf Grund dieser Berechnungen die größten IT-Anbieter genannt. Wie schon 2015 landet Apple auf dem Platz eins, gefolgt von Samsung Vendor Group und Google. Auf Platz vier und fünf stehen Microsoft und IBM. Gemessen an den geschätzten IT-Umsätzen der Top-Fünf stand der EDV-Markt 2016 unter Druck: Apple, Samsung, Microsoft und IBM haben demnach bei Umsätzen verloren, nur Google konnte wachsen und hat so den Sprung von Platz 5 im Jahr 2015 auf Platz 3 2016 geschafft. Nach Berechnungen vor Gartner hat Apple 2016 mit IT-Produkten rund 218,1 Milliarden US-Dollar umgesetzt, Samsung – 139,1 Mrd. USD, Google – rund 90,1 Mrd. USD.

Interessant ist ebenfalls die Aufteilung nach einzelnen Bereichen: So setzt Google wenig überraschend das Gros aus seinen Bilanzen mit den "internet-basierten Dienstleistungen" um, gemeint ist wohl primär Google AdSense. IBM punktet bei den IT-Services, stellt doch das Unternehmen eigene Technologien insbesondere im Business-Bereich den anderen zur Verfügung. Bei Samsung sind die wichtigsten Säulen Smartphones, Chips und Bestandteile für andere IT-Geräte. Bei Apple landen erwartungsgemäß die Smartphones auf der ersten Stelle, im Vergleich zur Konkurrenz von Samsung, Google und Microsoft setzt wohl der iPhone-Produzent so viel mit den eigenen Geräten um wie alle diese Firmen zusammen.

Etwas überraschend jedoch taucht in der Auswertung die Position "PCs, Notebooks und Tablets", dort steht Apple ebenfalls auf dem Top-Platz. In Apples eigenen Bilanzen schrumpfen die Zahlen für Macs und iPads seit mehreren Jahren, offenbar geht es der Konkurrenz noch schlechter, so dass weder Samsung mit den Note-Modellen noch Microsoft mit seiner Surface-Reihe an Apple herankommen kann. Apple weist in eigenen Bilanzen die Apple Watch nicht aus, Gartner schätzt jedoch die Uhr von Apple als den Marktführer unter den Smart Watches ein.

PC-WELT Marktplatz

2281253