2400567

Apple: Airplay 2 kommt auch auf TV-Geräte von Sony, LG und Vizio

08.01.2019 | 15:11 Uhr | Denise Bergert

Mit Sony, LG und Vizio konnte Apple drei weitere Hersteller gewinnen, die mit ihren neuen Smart-TV-Modellen Airplay 2 unterstützen.

Nachdem Samsung ankündigte , auf einigen 2018er und den 2019er Smart-TV-Modellen Airplay 2 sowie iTunes als App unterstützen zu wollen, kündigt Apple heute Kooperationen mit weiteren Smart-TV-Herstellern an. Demnach wollen sowohl Sony als auch LG und das in Deutschland nicht vertretene US-Unternehmen Vizio bei ihren neuen TV-Geräten mit Airplay-2-Support aufwarten. Damit können iOS-Nutzer Inhalte ohne Apple TV als Zusatzhardware direkt an ihren Fernseher streamen. Ob auch die Veröffentlichung der neuen iTunes-App für die Geräte der drei Hersteller geplant ist, steht derzeit noch nicht fest.

Während Samsung und Vizio auch TV-Geräte aus den Modelljahren 2017 und 2018 per Firmwareupdate um Airplay-2-Support erweitern wollen, ignorieren LG und Sony Bestandskunden. Hier sollen lediglich neue Smart-TV-Modelle mit Airplay-2-Unterstütztung versehen werden. Dazu zählen bei Sony die Modellreihen Z9G, A9G, X850G und X950G. LG plant Airplay 2 für die Modellreihen OLED, Nanocell SM8X, Nanocell SM9X und UHD UM7X. Alle unterstützten Modelle der unterschiedlichen Hersteller finden sich mittlerweile in einer Übersicht auf der aktualisierten Apple-Support-Website .

PC-WELT Marktplatz

2400567