2360830

Antstream: Neuer Streaming-Dienst für Retro-Games

05.07.2018 | 15:52 Uhr |

Der kostenpflichtige Dienst Antstream aus England will Retro-Klassiker auf PCs, Smartphones und TV-Geräte streamen.

Wer einen Spieleklassiker aus der Jungend noch einmal genießen möchte, muss dafür die alte Hardware aus dem Schrank holen oder sich mit den Tücken moderner Betriebssysteme herumschlagen. Das britische Unternehmen Antstream will diese Hürde beseitigen und Retro-Spiele bequem per Streaming anbieten. Dazu habe man bereits über 1000 Titel lizenziert, die in Kürze auf Computer, Fernseher oder Mobilgeräte gestreamt werden können.

Für einen monatlichen Beitrag stehen dann alle verfügbaren Spiele zur Auswahl. Kooperationen mit Publishern wie Data East, Gremlin, Bitmap Brothers, Rebellion oder Epyx versprechen einen guten Querschnitt der Spiele aus den 1980er und 90er Jahren. Jede Woche sollen neue Retro-Titel angeboten werden. Zum Start werde Antstream in Großbritannien auf Windows-PCs und Android-Geräten zur Verfügung stehen. Andere Regionen sollen folgen. Details zum Preis des Dienstes liegen noch nicht vor. Auf der Webseite der Briten kann man sich aber schon jetzt per E-Mail-Adresse über Neuigkeiten informieren lassen . Bis dahin muss der alte Brotkasten oder das verstaubte Mega Drive noch herhalten. Alternativ lassen sich die Klassiker auch über einen Emulator nutzen, wenn man die originalen Spiele besitzt.

Die 20 besten Arcade-Klassiker gratis im Browser spielen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2360830