2343569

Android P: Angeblich mit Gesten wie beim iPhone X

16.04.2018 | 16:10 Uhr |

Ein versehentlich veröffentlichter Screenshot gibt möglicherweise Aufschluss über eine Navigationsleiste in Android P.

Ein in dieser Woche veröffentlichter Screenshot über Verbesserungen in der Netzwerksicherheit von Android P gibt in dieser Woche erste Einblicke in eine überarbeitete Navigationsleiste des mobilen Betriebssystems. Die Navigationsleiste am unteren Bildschirmrand könnte demnach nur noch über ein Zurück-Icon und ein pillenförmiges Symbol in der Mitte verfügen, das stark an das Multitasking-Menü des iPhone X erinnert. Auf den alten Home-Button und den bisherigen Tabs-Button scheint Google in Android P zu verzichten.

Google fiel die unfreiwillige Enthüllung anscheinend schnell auf. Das Unternehmen hat den Screenshot im Blog-Beitrag inzwischen gegen eine beschnittene Version ausgetauscht, in der die Navigationsleiste nicht mehr zu sehen ist. Genügend Stoff für Spekulationen bietet der Screenshot aber dennoch. So soll der bisherigen Multitasking-Button in der neuen Android-Version mit einer Geste ersetzt werden. Um die letzten Apps aufzurufen, müssen Nutzer nicht mehr auf einen Button tippen, sondern vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen. Das pillenförmige Icon soll den neuen Home-Button symbolisieren. Konkrete Details zu den Design-Änderungen könnte es schon im nächsten Monat auf der Google I/O 2018 geben. Im Rahmen der Veranstaltung wird auch der Release der nächsten Developer-Preview erwartet.

Android P: Alle Infos zu den neuen Funktionen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2343569