2270457

Android 7: Lesbarkeit des Displays verbessern

24.07.2017 | 15:10 Uhr |

Wenn Ihr Smartphone bereits über das aktuelle Betriebssystem Android 7 „Nougat“ verfügt, können Sie die Lesbarkeit der Schrift auf dem Display mit nur wenigen Handgriffen für Ihre Augen optimieren.

Die entsprechenden „Stellschrauben“ finden Sie in der Einstellungen-App auf Ihrem Smartphone. Öffnen Sie diese, und scrollen Sie zur Rubrik „Gerät“ und anschließend zum Punkt „Display“. Unter „Schriftgröße“ können Sie über den Schieberegler am unteren Bildschirmrand die Darstellungsgröße von Texten nach Ihren Wünschen verändern. Hier müssen Sie zwischen den Varianten „Klein“, „Standard“, „Groß“ und „Am größten“ wählen. Eine Vorschau mit Textbeispiel auf der oberen Displayhälfte soll Ihnen bei der Suche nach der richtigen Einstellung behilflich sein.

Unter dem Punkt „Anzeigegröße“ lässt sich außerdem die Darstellungsgröße anderer Bildschirmelemente wie beispielsweise der Chatfenster anpassen. Die Änderungen nehmen Sie auch hier wieder über den Regler unten im Display vor. Dieser bietet insgesamt fünf Abstufungen: „Klein“, „Standard“, „Groß“, „Größer“ und „Am größten“. Beachten Sie hier allerdings, dass dies die Anordnung Ihrer Apps auf dem Bildschirm verändern kann. Auch passen mit zunehmender Bildschirmelement- und Textgröße immer weniger Informationen auf einmal aufs Display.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2270457