2254035

AMD gegen Nvidia auf der GDC

20.02.2017 | 15:43 Uhr |

Welche Überraschungen haben Nvidia und AMD für PC-Spieler im Gepäck?

Nicht nur bei den CPUs erwartet PC-Anwender in diesem Jahr ein spannendes Duell zwischen AMD und Intel ( Stichwort: Ryzen ), auch bei den Grafikkarten dürften AMD und Nvidia kräftig die Werbetrommel für neue Modelle rühren.

Eine erste Arena bietet sich auf der Game Developers Conference (GDC). AMD will auf seinem Capsaicin-Event am 28. Februar Inhalte mit aufwendiger Grafik sowie neue VR-Technologien vorstellen.

Konkurrent Nvidia will am gleichen Tag im Rahmen der GeForce GTX Gaming Celebration neue PC-Spiele, Hardware und Turniere präsentieren. Darüber hinaus verspricht der Hersteller einige Überraschungen. Darunter könnte sich auch die noch nicht angekündigte Grafikkarte GeForce GTX 1080 Ti befinden. Auch der Streaming-Dienst GeFroce Now , mit dem sich Spiele von Nvidia-Servern ab März auf jeden Computer streamen lassen sollen, dürfte Teil der Ankündigungen sein. 

PC clever aufrüsten - so machen Sie es richtig

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2254035