2287380

Amazon-Musik-Inhalte bei Umzug in anderen Shop migrieren

03.08.2017 | 13:43 Uhr |

Wer in ein anderes Land umzieht, sieht sich möglicherweise dem Problem gegenüber, dass seine gekaufte Amazon-Musik sowie die Musikbibliothek in Musik Unlimited an das alte Konto gebunden ist. So ziehen Sie die Inhalte mit um.

Sind Sie beispielsweise von Deutschland nach Großbritannien umgezogen und kaufen zukünftig bei www.amazon.co.uk anstatt www.amazon.de ein, müssen Sie Ihre digitalen Inhalte ebenfalls umziehen. Das lässt sich jedoch nicht per App, sondern nur im Browser über den Rechner bewerkstelligen.

Voraussetzung ist allerdings, dass Sie im neuen Shop bereits eine gültige Adresse und Bankverbindung hinterlegt haben. Loggen Sie sich dazu unter https://music.amazon.de ein und scrollen Sie dann in der linken Navigationsspalte ganz nach unten bis zu Ihrem Benutzernamen. Nun wählen Sie im Kontextmenü „Ihre Amazon Music-Einstellungen“. Scrollen Sie auch hier wieder ganz nach unten bis zu „Ihren Landeseinstellungen“. Klicken Sie auf „Musikbibliothek-Einstellungen anzeigen“. Hier können Sie jetzt ein neues Land zuweisen. Aktuell stehen hier jedoch nur Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und die USA zur Verfügung.

Sind Sie in ein anderes Land umgezogen, können Sie Ihre Unlimited-Musikbibliothek in das neue Land beziehungsweise den neuen Account migrieren.
Vergrößern Sind Sie in ein anderes Land umgezogen, können Sie Ihre Unlimited-Musikbibliothek in das neue Land beziehungsweise den neuen Account migrieren.
© Amazon
0 Kommentare zu diesem Artikel
2287380