2344139

Aldi verkauft 4K-Fernseher für 399 Euro

18.04.2018 | 15:52 Uhr |

Der Discounter Aldi Süd hat ab morgen einen 4K-Fernseher mit 48,5 Zoll und Triple Tuner für 399 Euro im Angebot.

Ab dem 19. April steht bei Aldi Süd ein großer Flachbildfernseher in den Regalen. Der Ultra HD Smart TV TERRIS UHD 4982 hat eine Diagonale von 48,5 Zoll (123 cm), ein Kontrastverhältnis von 5000:1 und soll nur 399 Euro kosten. Terris ist eine Marke des Hamburger Globaltronics-Konzerns. Der Smart-TV des Unternehmens stellt Inhalte mit 3840 x 2160 Pixeln dar und bietet damit die vierfache Pixelmenge eines Full-HD-TVs. Ein integrierter WLAN-Empfänger sorgt für eine Verbindung zum Internet, alternativ lässt sich jedoch auch ein LAN-Kabel anstecken. Ebenfalls verbaut ist ein Triple-Tuner für DVB-T2, DVB-C, DVB-S2, mit dem sich Fernsehprogramme in HD-Qualität via Antenne, Satellit oder digitales Kabelsignal ohne zusätzliche Geräte am TV nutzen lassen.

Von den zwei verbauten 10-Watt-Lautsprechern sollte man sich wohl aber nicht zu viel erhoffen, schließlich bieten die meisten Flachbildschirme kaum Platz für leistungsstarke Lautsprecher. An der Rückseite des Fernsehers befinden sich drei HDMI-Anschlüsse, zwei Buchsen für USB 2.0 und ein Steckplatz für USB 3.0. Laut EU-Energielabel fällt der Ultra HD Smart TV TERRIS UHD 4982 in die Energieeffizienzgruppe A+. Beim durchschnittlichen TV-Konsum zieht das TV-Gerät 56 Watt aus der Steckdose, der Jahresenergieverbauch liegt laut Label bei 82 kWh. 

Fernseher als Monitor nutzen – das müssen Sie wissen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2344139