2275089

Aldi: Schnäppchen-Tablet Medion X10302 mit Octa-Core für 199 Euro

19.06.2017 | 14:45 Uhr |

Octa-Core, 2 GB RAM, 32 GB Speicher, LTE, 10,1-Zoll-Display mit Full-HD und Android 7.0 - das sind die Rahmendaten des Medion Lifetab X10302, das ab dem 29. Juni 2017 für günstige 199 Euro bei Aldi-Nord zu haben ist.

Update: Ab dem 29. Juni 2017 gibt es das Medion Lifetab X10302 auch bei Aldi Nord.
Der Discounter Aldi bietet in seinen Süd-Filialen ab dem 1. Juni 2017 mit dem Medion Lifetab X10302 für 199 Euro ein gut ausgestattetes 10,1-Zoll-Tablet im Metallgehäuse an. Das IPS-Panel löst in Full-HD auf. Für viel Rechenleistung sorgt ein Octa-Core-Prozessors mit einer Taktrate von 1,3 GHz, dem 2 GB DDR3-Arbeitsspeicher und 32 GB interner Speicher (26 GB frei) zur Seite gestellt sind. Letzterer lässt sich über eine Micro-SDXC-Karte um bis zu 128 Gigabyte erweitern.

Auf der Rückseite des Medion Lifetab X10302 befindet sich eine Autofokus-Kamera mit 5 Megapixel, die Front-Kamera löst mit 2 Megapixel auf. Dazu gibt es Stereo-Lautsprecher in der Front sowie ein integriertes Mikrofon. Für die drahtlose Konnektivität hat das Aldi-Tablet ein LTE-CAT-4-Modul sowie WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac und Bluetooth 4.0 an Bord.

Test: Micro-SDXC-Speicherkarten mit 128 Gigabyte

An Anschlüssen besitzt das Aldi-Tablet je einmal Audio-Out, Micro-SIM und Micro-USB 2.0 mit USB-Host-Funktion sowie einen Micro-SD-HC/XC-Kartenleser. Im Lieferumfang ist ein Micro-USB-Kabel, ein Micro-USB-Host-Kabel, ein Netzteil, ein Starter-Set mit zehn Euro Startguthaben (Aldi Talk) und eine Kurzanleitung enthalten.

Ab Werk ist zwar nur Android 6 (Marshmallow) vorinstalliert, das Betriebssystem lässt sich allerdings per OTA-Update auf Android 7 (Nougat) aktualisieren. Das Medion Lifetab X10302 misst 155 x 259 x 10 Millimeter und wiegt circa 605 Gramm. Für die mobile Stromversorgung ist ein Li-Ionen-Akku mit 8.000 mAh zuständig.

Lesetipp: Die besten Tablets unter 250 Euro im Test

Einschätzung: Mit dem Medion Lifetab X10302 bekommen Sie viel Tablet fürs Geld - für eine vergleichbare Ausstattung müssen Sie bei anderen Herstellern mehr bezahlen. Zudem gewährt Medien drei Jahre Hersteller-Garantie.
Alternative: Liegt Ihr Fokus auf einem sehr guten Display, Sie können auf LTE verzichten und kommen mit 16 GB Speicher klar - dann lesen Sie sich den Test des Samsung Galaxy Tab A 10.1 durch, das inzwischen für rund 180 Euro zu haben ist.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Tablet mit großem Display sind, dann empfehlen wir Ihnen auch einen Blick in unseren Vergleichstest: Das beste Tablet mit XXL-Display.

Weitere Infos zur Ausstattung des Medion Lifetab X10302

- 25,7 cm (10,1“) Display mit Full HD Auflösung (1.920 x 1.200 Pixel) und IPS-Technologie

- Integriertes LTE CAT 4 Modul zum mobilen Surfen

- Android 6.0, Marshmallow vorinstalliert – OTA-Update auf Android 7.0, Nougat

- Leistungsstarker MTK Octa-Core-Prozessor (1,3 GHz)

- 32 GB interner Speicher

- 2 GB DDR3 Arbeitsspeicher

- 5 MP Autofokus-Kamera auf der Rückseite sowie 2 MP Frontkamera

- GPS-Sensor

- 8.000 mAh Li-Ionen Akku

- Front Stereo Lautsprecher und eingebautes Mikrofon

- Wireless LAN IEEE 802.11 a/b/g/n-Standard-Technologie (2,4 GHz & 5 GHz)

- Bluetooth-4.0-Funktion

- USB-Host-Funktion

- Lagesensor

- Hochwertiges Metallgehäuse

- McAfee Mobile Security (Testversion für 30 Tage) vorinstalliert

 


 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2275089