2384580

Aldi: Gaming-Notebook mit i7, 32 GB RAM, 512 GB SSD, Geforce-Grafik

31.10.2018 | 08:01 Uhr |

Aldi Süd verkauft ab heute ein Gaming-Notebook mit i7-CPU, 32 GB RAM, 512 GB SSD und Nvidia Geforce GTX 1060.

Aldi Süd verkauft ab dem heutigen 31. Oktober 2018 ein Gaming-Notebook. Das Medion Erazer X6805 besitzt einen 15,6 Zoll großen Full-HD-IPS-Bildschirm (1920x1080 Pixel). Ein Intel-Core-i7-8750H-Prozessor (2,2 GHz, mit Turbo-Boost-Technik 2.0 bis zu 4,1 GHz und 9 MB Intel Smart Cache) der 8. Generation treibt das Notebook an und kann auf beeindruckende 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher zugreifen. Außerdem ist mit der Nvidia Geforce GTX 1060 eine separate Grafikkarte mit 6 GB GDDR5 Grafikspeicher verbaut, was für ein Spiele-Notebook unverzichtbar ist.

Von der 512 GB großen PCIe SSD starten das Betriebssystem Windows 10 Home, Anwendungen und Spiele deutlich flotter als von einer Festplatte. Auf dem Erazer X6805 können Sie auch im Dunklen tippen dank der mechanischem RGB Backlit-Tastatur. Damit beim Daddeln der Sound nicht zu kurz kommt, ist neben den beiden Lautsprechern noch ein zusätzlicher Subwoofer verbaut. Für den Sound gibt es eine Dolby-Atmos-Gaming-Zertifizierung.

Ins Internet geht es via WLAN-AC oder Gigabit-LAN, Bluetooth 5.0 wird ebenfalls unterstützt. Eine HD-Webcam und Mikrofon sind ebenfalls vorhanden. Der Akku ist fest eingebaut und kann nicht ohne weiteres vom Benutzer ausgetauscht werden.

Als Betriebssystem kommt Windows 10 Home zum Einsatz. Ein Steam Client ist vorinstalliert.

Anschlüsse: Kartenleser für SD-, SDHC-, SDXC-Speicherkarten, 1 x USB 3.1 Typ C, 2 x USB 3.1, 1 x USB 2.0, 2 x Mini Display Port, 1 x HDMI, 1 x LAN (RJ-45), 1 x Kensington Lock, 1 x Netzadapteranschluss. Audio: 1 x Mic-In, 1 x Line-Out

Abmessungen (B x H x T) / Gewicht: ca. 38,5 x 3,3 x 26,5 cm / ca. 2,6 kg (inklusive Akku)

Preis und Verfügbarkeit : Aldi Süd verkauft das Medion Erazer X6805 ab dem 31. Oktober 2018 für 1.499 Euro. Dank des Services „Aldi liefert“ ist die Lieferung frei Verwendungsstelle im Preis mit inbegriffen. Kunden bekommen drei Jahre Garantie. Im Lieferumfang sind externes Netzteil, Bedienungsanleitung und Garantiekarte enthalten.

Einschätzung: Der Preis ist heiß. Unser Preisvergleich zeigt, dass ein vergleichbares Notebook mit i7 und 32 GB RAM in der Regel deutlich mehr kostet. Dann ist aber meist die SSD kleiner. Der Grafikchip Geforce GTX 1060 ist Mittelklasse und sollte für die meisten Spiele ausreichen.

Ist Ihnen zu teuer? Ab dem 25.10. verkauft Aldi ein weiteres Notebook für 799 Euro. Für die Grafik ist dort nicht ein Intel-Chip zuständig, sondern eine Nvidia GeForce 940MX mit 2 GB Grafikspeicher.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2384580