2363202

512 Mio. Dollar bei MegaMillions: Jetzt 3 Felder für 3,50 Euro spielen

24.07.2018 | 13:59 Uhr |

Der Jackpot der US-Lotterie MegaMillions steht bei 512 Mio. Dollar. Hier können Sie von Deutschland aus 3 Felder für 3,50 Euro spielen.

Update: Der Jackpot bei MegaMillions wurde jetzt auf 512 Mio. $ aufgestockt und hat damit die Marke von einer halben Milliarde US-Dollar geknackt. Es handelt sich um den fünftgrößten Jackpot in der Geschichte der MegaMillions-Lotterie.

Bei der US-amerikanischen Megalotterie MegaMillions werden regelmäßig Jackpots in Höhe von mehreren Millionen Dollar ausgespielt. Aktuell beträgt die Gewinnsumme in der höchsten Gewinnklasse bereits 512 Millionen US-Dollar (437 Millionen Euro) – und keiner weiß, wie groß der Jackpot noch werden wird. Wir stellen Ihnen das Megalotto aus den USA vor und zeigen Ihnen, wie Sie bequem und zum Vorteilspreis von Deutschland aus bei den Ziehungen mittippen.

Spar-Angebot für Leser von PC-WELT und Macwelt

Leser von PC-WELT und Macwelt können über diesen Link exklusiv gleich 3 Felder MegaMillions für nur 3,50 € spielen. Das Angebot gilt jetzt für Neukunden von Lottohelden.de!

Die Auslosungen erfolgen zweimal unter der Woche, immer Mittwochs und Samstags um 5 Uhr unserer Zeit.

Wie genau Lottohelden arbeitet und den Service realisiert, erfahren Sie hier in der AGB und in dieser FAQ .

Amerika - Land der unbegrenzten… Jackpots!

In Amerika fällt Vieles bekanntlich etwas größer aus. Es gibt Shopping Malls, die fast einen ganzen Block einnehmen. Die Straßen sind fast doppelt so breit, denn schließlich haben auch die Autos hier „Oversize“. Und die Kaltgetränke erhält man vielerorts nicht nur in „groß“, sondern in XXL bis Super-XXL. Da wundert es kaum, dass die Amis auch beim Lotto um ganz andere Jackpotsummen spielen, als dies hierzulande üblich ist.

 

Denn im Land der unbegrenzten Möglichkeiten sind auch viele Jackpots ohne Limit. Während in Europa die Gewinnsummen vieler Lotterien gesetzlichen Obergrenzen unterliegen, stellen die US-Lotterien regelmäßig neue Weltrekorde auf. Unglaublich: Die Jackpots erreichen im Verlauf einer Spielrunde oft Höhen von mehreren Hundert Millionen US-Dollar – und beherrschen dann selbst in Deutschland die Schlagzeilen.

 

Jackpots im Europa im Vergleich viel kleiner

Der größte Lotto-Jackpot, der jemals ausgeschüttet wurde, betrug im Jahr 2007 rund 45 Millionen Euro. Klingt viel? Beim EuroJackpot kann die Gewinnsumme sogar doppelt so hoch ansteigen. Ein solcher Jackpot mit 90 Millionen wurde gerade erst im Juli ausgeschüttet. Noch mehr Millionen bietet die zweite große Europalotterie EuroMillions. Hier kann der Jackpot tatsächlich auf bis zu 190 Millionen Euro steigen – aber auch dann gilt eine Obergrenze.

 

Solche Gewinnsummen mögen den Amerikanern wohl kaum mehr als ein müdes Lächeln abringen. Und auch viele Spieler in Deutschland schielen mittlerweile auf die Mega-Jackpots auf der anderen Seite des Atlantiks – und spielen mit ihren Glückszahlen mit. Zwar sind Lottoscheine für amerikanische Lotterien noch nicht an den stationären Annahmestellen erhältlich. Online kann man aber bereits sein Glück versuchen und einen Tipp auf die Gewinnzahlen abgeben.

American Lotto – So funktioniert MegaMillions

Einfache Spielregeln: 5 aus 70 Zahlen plus MegaBall

Wer schon einmal einen Lottoschein ausgefüllt hat, wird sich auch beim Amerika-Lotto schnell zurechtfinden. Man tippt auf 5 Gewinnzahlen aus einem Feld von 1 bis 70. Zusätzlich legt man sich auf eine Zusatzzahl fest – den MegaBall von 1 bis 25. Mit fünf „Richtigen“ plus korrektem MegaBall erreicht man die höchste Gewinnklasse und hat den Jackpot geknackt! Insgesamt sorgen neun Ränge für reichlich Chancen und bereits mit dem korrekten MegaBall erzielt man seinen ersten Gewinn.

Unbegrenzte Jackpots: Bis zu 656 Millionen Dollar

Der Jackpot bei MegaMillions hat kein Limit. 2012 erreichte der Gewinntopf unglaubliche 656 Millionen US-Dollar und könnte theoretisch jederzeit in den Milliardenbereich wachsen. Zudem beginnt jede Spielrunde gleich mit 40 Millionen Dollar im Jackpot. Nach jeder Ziehung ohne Volltreffer steigt der Jackpot in großen Schritten von 15 bis 25 Millionen Dollar weiter an. Die Auslosungen erfolgen zweimal unter der Woche, immer Mittwochs und Samstags um 5 Uhr unserer Zeit.

Megaplier: Gewinnmaximierung per Zusatzspiel

Die US-Lotterie MegaMillions hat mit dem sogenannten „Megaplier“ eine eigene Art Zusatzlotterie. Bei jeder Ziehung wird zu den regulären Gewinnzahlen eine Megaplier-Zahl gezogen: 2, 3, 4 oder 5. Auf diese kann man einen Zusatztipp abgeben. Trifft man die gezogene Zahl und erzielt in den Gewinnrängen 2 bis 9 einen Preis, so dient der MegaPlier wie ein Gewinnsummen-Multiplikator. So kann man noch im zweiten Rang 2 bis zu 5 Millionen € gewinnen!

Deutschland: Teilnahme und Auszahlung

An den Lottobuden werden viele ausländische Lotterien trotz Nachfrage bislang leider noch nicht angeboten. Online hat man aber schon heute die Möglichkeit, von Deutschland aus mitzufiebern. Bei ausgewählten Anbietern gibt man einfach via Internet einen Tipp ab und die Gewinne werden automatisch auf das deutsche Bankkonto ausgezahlt – natürlich in Euro. Man muss also nicht erst in die USA reisen – außer natürlich, man gönnt sich von seinem Gewinn eine Amerikareise.  

Hier auf die Gewinnzahlen tippen

Bei Lottohelden.de kann man jetzt einfach, sicher und günstig seine Tipps für das US-Lotto MegaMillions spielen und sich online alle Gewinnchancen sichern.

  • MegaMillions online spielen und gewinnen

  • Verlängerter Annahmeschluss bis 00:00 Uhr

  • Gewinninfo per E-Mail und/oder SMS

  • Automatische Gewinnausschüttung

  • Auszahlung immer in Euro

Neukunden können sich jetzt kostenlos registrieren und sichern sich über diesen Link drei Felder MegaMillions zum Preis von nur 3,50 € (statt 10,50 €) .   

Die Auslosungen erfolgen zweimal unter der Woche, immer Mittwochs und Samstags um 5 Uhr unserer Zeit.

Die Spielscheinabgabe über das Internet ist in wenigen Minuten erledigt. Alle Gewinner werden gleich nach der MegaMillions-Ziehung per E-Mail und SMS informiert und können sich ihre Gewinne automatisch auszahlen lassen.

Tipp: Exklusiv bei Lottohelden.de wurden die Gewinne für viele Gewinnklassen aufgestockt. Statt die US-Dollars nur umzurechen, werden diese bei dem Online-Anbieter unabhängig vom Wechselkurs in Euro ausgezahlt. Ein Beispiel: Aus den 1 Million US-Dollar in Gewinnklasse 2 (entspricht derzeit etwa 860.000 Euro) werden so glatte 1 Million Euro Gewinn. 

Teilnahme ab 18! Chance: 1:303 Mio. Spielsuchtprävention: bzga.de

 

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2363202