2342644

19 weitere Xbox-Klassiker auf der Xbox One spielbar

11.04.2018 | 16:17 Uhr |

Microsoft erweitert die Liste der mit der Xbox One kompatiblen Spiele der ersten Xbox-Generation aus dem Jahr 2002.

Microsofts Xbox One ist mit einer Vielzahl an Spielen für die Vorgängerkonsole Xbox 360 kompatibel. Doch auch 13 Spiele der ersten Xbox aus dem Jahre 2002 sind auf der aktuellen Konsole schon lauffähig. Microsoft stockt die Liste der kompatiblen Spiele der ersten Xbox um weitere 19 Titel auf. Darunter befinden sich Klassiker wie das Snowboard-Spiel "SSX 3", das Rollenspiel "Jade Empire" oder das witzige "Conker: Live & Reloaded". Ab dem 17. April kommen außerdem "Blinx: The Time Sweeper", "Breakdown", "The Elder Scrolls III: Morrowind", "Hunter: The Reckoning" und "Panzer Dragoon Orta" dazu.

Am 26. April folgen schließlich "Destroy All Humans!", "Full Spectrum Warrior", "Mercenaries: Playground of Destruction", "MX Unleashed", "Panzer Elite Action: Fields of Glory", "Star Wars: Battlefront", "Star Wars: Battlefront II", "Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy", "Star Wars: Jedi Starfighter", "Star Wars Knights of the Old Republic II: The Sith Lords" und "Star Wars: Republic Commando". Die Klassiker der Xbox-Ära sind ab diesem Termin auf Disk auf der Xbox One nutzbar, können alternativ aber auch kostenpflichtig aus dem Store heruntergeladen werden. Außerdem hat Microsoft Updates für die Xbox-360-Spiele "Darksiders", "Gears of War 2", "Portal 2", "Red Dead Redemption", "Sonic Generations" und "Star Wars: The Force Unleashed" veröffentlicht, die die Spiele auf der aktuellen Konsole verbessern.

Xbox Game Pass: Microsofts Spieleflatrate wird attraktiver

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2342644