2374546

150 Euro sparen: Extrem schlankes & leichtes Gaming-Notebook MSI GS65 Stealth Thin

Nvidia Max-Q macht's möglich: extrem flache, leichte und leise Gaming-Notebooks. Beim Kauf des MSI-Spitzenmodell GS65 Stealth Thin können Sie dank einer einmaligen Sonderaktion in Kooperation mit notebooksbilliger.de satte 150 Euro sparen! Denn on Top kommt gratis noch eine Loot Box mit Gaming-Zubehör und Merch von MSI im Wert von 60 Euro hinzu!

Die Hardware von Gaming-Notebooks muss für ein flüssiges Spielvergnügen viel Leistung liefern. Insbesondere CPU und Grafikkarte sind gefordert. Eine gute Gaming-Leistung ist bisher nur mit dicken Kühlkörpern und lauten Lüftern möglich, da die Chips viel Wärme produzieren, die schnell aus dem Notebook-Gehäuse raus muss. Das verwandelt Gaming-Laptops in dicke und schwere "Klopper", die sich nur noch bedingt für den mobilen Einsatz eignen. Mit Nvidia Max-Q sind jetzt Gaming-Notebooks wie das MSI GS65 Stealth Thin möglich, die mit einer Bauhöhe von 17,7 Millimetern und einem Gewicht von lediglich 1,8 Kilo nicht nur extrem schlank und leicht gebaut, sondern auch schön leise sind.

Sonderaktion in Kooperation mit notebooksbilliger.de

Rund 150 Euro sparen: MSI GS65 8RF-078 Stealth Thin für nur 2049 statt 2137 Euro + gratis eine Loot Box mit Gaming-Zubehör und Merch von MSI im Wert von 60 Euro:

Hier geht's zur exklusiven Sonderaktion

In das elegante Aluminium-Chassis verbaut MSI die spielstarke Kombination aus Nvidia GeForce GTX 1070 Max-Q mit 8 GB GDDR5-Videospeicher und dem Sechskerner Intel Core i7-8750H. Dazu gibt's 16 GB Arbeitsspeicher und eine 512 GB große SSD mit blitzschnellem x4-PCI-Express-Anschluss. Das 15,6-Zoll-IPS-Display des MSI GS65 Stealth Thin rennt mit einer Bildwiederholrate von 144 Hz und löst in Full-HD auf. Der Killer DoubleShot Pro bringt fürs Gaming optimiertes Gigabit-Netzwerk und ac-WLAN mit. Die SteelSeries-Tastatur verwöhnt mit einer frei programmierbaren RGB-Einzeltastenbeleuchtung. Und die Anschlüsse lassen mit Thunderbolt 3 via USB 3.1 Gen.2 Type C, optischem S/PDIF Out, Mini-Displayport, HDMI und 3x USB 3.0 kaum Wünsche offen. 

Moderne Schnittstellen auf engstem Raum: MSI GS65 Stealth Thin.
Vergrößern Moderne Schnittstellen auf engstem Raum: MSI GS65 Stealth Thin.
© MSI

Mit dem MSI GS65 Stealth Thin konnte Fritz von Team Hölle sogar einen alten Hasen wie Michi hinters Licht führen: Behauptet der Kerl auf der Gamescom doch frech, er würde mit dem Gaming-Notebook arbeiten, dabei zockt er den ganzen Tag. Aber wie soll Michi das auch erkennen: Das Max-Q-Notebook von MSI schaut aus wie Business-Notebook, schön schlank und leicht - und läuft obendrein noch flüsterleise. Doch dann kommt Michi Fritz auf die Schliche und..., aber sehen Sie selbst im folgenden Video, was dann passiert:

Team Hölle auf der Gamescom - das kann schon mal anstrengend werden. Klar, dass sich Fritz da die ein oder andere Pause gönnt. Nur blöd, dass ihm Michi ständig mit neuen Tasks ankommt. Aber Fritz hat dank seines neuen Max-Q-Notebooks schon den richtigen Plan, um Michi hinters Licht zu führen. Wie lange das wohl gut geht...
► SONDERANGEBOT, auf 50 Exemplare limitiert: Fritz' Gaming-Notebook inkl. Loot Box mit original MSI Gaming-Zubehör und begehrten MSI Fan-Artikeln kaufen UND RUND 150 EURO SPAREN: bit.ly/2NuZxXg [WERBUNG]

Technik-Check Nvidia Max-Q: Die ultimative Lösung fürs mobil Zocken

Mit der Technologie Max-Q hat Nvidia gemeinsam mit Laptop-Herstellern einen ganzheitlichen Ansatz für die ultimative Gaming-Experience auf einem Notebook entwickelt. In dem innovativen Ecosystem sind Gehäuse und Kühlsysteme optimal auf den Grafikprozessor und die Software wie Treiber und Tools abgestimmt. Das erlaubt extrem dünne Gaming-Laptops, die mit GTX 1080, 1070 oder 1060 GPUs ausgestattet sind. Und die Max-Q-Notebooks sind sehr leise. Aktuelle Spiele lassen sich in sehr hoher Qualität genießen, ohne zum Beispiel Noice-Cancelling-Kopfhörer nutzen zu müssen. Die Notebooks erreichen maximal 40 dB und sind damit leiser als vergleichbare Gaming-Notebooks ohne Nvidia Max-Q.

Von SteelsSeries mit RGB-Einzeltastenbeleuchtung: Die Tastatur des MSI GS65 Stealth Thin.
Vergrößern Von SteelsSeries mit RGB-Einzeltastenbeleuchtung: Die Tastatur des MSI GS65 Stealth Thin.
© MSI

Und wer es noch leiser will, der aktiviert einfach den Whisper Mode - eine intelligente Funktion, die den Geräuschpegel der Lüfter verringert. Der Whisper Mode passt die Bildrate der Spiele intelligent an, indem er automatisch effiziente Spieleinstellungen aktiviert. Das reduziert die Abwärme des Grafikprozessors und das Notebook wiederum muss weniger Abwärme ableiten und kann die Lüfterdrehzahl signifikant reduzieren.

Rund 150 Euro sparen: MSI GS65 Stealth Thin inklusive MSI Loot Box

Die Akkulaufzeit hat Nvidia mit Battery Boost ebenfalls erhöht: Im Optimalfall hält der Akku beim Zocken doppelt so lange durch. Die Technologie reguliert die Leistung der GeForce-GPUs soweit, das gerade genügend davon zur Verfügung steht, um flüssig spielen zu können. In der Praxis hält Battery Boost also immer die minimal nötige Bildwiederholrate.

Flache Flunder: Das Gaming-Notebook MSI GS65 Stealth Thin.
Vergrößern Flache Flunder: Das Gaming-Notebook MSI GS65 Stealth Thin.
© MSI

Zudem lassen sich mit Nvidia Max-Q die ganzen Vorteile nutzen, die das Software-Paket GeForce Experience mitbringt: Spiele per Knopfdruck optimieren, sprich die optimalen Grafikeinstellungen automatisch festlegen, automatische Treiberupdates über die Fuktion Game Ready Driver, Ansel für 360-Grad-Screenshots oder sehr hoher Auflösung in "Super Resolution", Highlights fürs Capturing ganz besonders cooler Moves und mit Shadowplay die Gaming-Action aufzeichnen und anschließend mit Freunden oder der Spiele-Community teilen.

PC-WELT Marktplatz

2374546