2352278

1,65 GB/s: Erste Demo zeigt, wie schnell USB 3.2 ist

29.05.2018 | 11:30 Uhr |

Der Hersteller Synopsys demonstriert mit einem Prototyp, wie schnell sich Daten mit dem neuen Standard USB 3.2 übertragen lassen.

Im Juli 2017 hatte die USB 3.0 Promoter Group den neuen Standard USB 3.2 offiziell finalisiert und vorgestellt. Bis heute wird kaum USB 3.1 genutzt. Mit USB 3.2 soll sich die Geschwindigkeit auf bis zu 20 Gbit/s verdoppeln. Der Hersteller Synopsis präsentiert nun in einem Video die laut Angaben des Unternehmens weltweit erste Demo von USB 3.2.

Als Host-System kam dabei ein Windows-10-Gerät mit standardmäßigen, also bereits erhältlichen, USB-Treibern zum Einsatz. Das Ziel-System war ein Linux-System mit der Möglichkeit Daten mit bis zu 2.000 Megabyte pro Sekunde zu senden und zu empfangen. In der Demo wird dabei eine Übertragungsgeschwindigkeit von satten 1,6 Gigabyte pro Sekunde erreicht. Dem Video ist zu entnehmen, dass die Geschwindigkeit dadurch erreicht wurde, dass zwei jeweils 10 Gbit/s schnelle Lanes (Übertragungsbahnen) vereint für die Übertragung der Daten verwendet wurden.

Die Übertragung selbst erfolgte über ein bereits im Handel verfügbares USB-3.1-Typ-C-Kabel. Bis erste Geräte mit USB-3.2-Unterstützung auf den Markt kommen, wird allerdings noch etwas Zeit vergehen. Wir gehen derzeit von irgendwann im Jahr 2019 aus.

Was ist USB 3.2?

Gemäß den neuen Spezifikationen werden bei USB 3.2 im Vergleich zu USB 3.1 bis zu doppelt so hohe Datenraten über USB-Type-C-Kabel möglich. Über zwei Lanes, also Übertragungsbahnen, können je 5 Gigabit pro Sekunde oder aber auch 10 Gigabit pro Sekunde übertragen werden. Vorausgesetzt an beiden Enden werden USB-3.2-fähige Geräte verbunden. Pro Sekunde ist damit eine Übertragung von bis zwei Gigabyte an Daten möglich. Also beispielsweise von einem Rechner mit USB-3.2-Host an eine externe Festplatte mit USB-3.2-Unterstützung. Die Abwärtskompatibilität zu USB 3.0 bleibt erhalten. Und auch die USB-Type-C-Kabel ändern sich nicht und können damit auch mit USB 3.2 weiterverwendet werden.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2352278