• 29.06.2009 - Tests:

    Das iPhone 3G S ist durch einen mit 600 MHz getakteten Prozessor und 256 MB Arbeitsspeicher deutlich schneller als seine Vorgänger. Auch das optimierte Betriebssystem iPhone OS 3.0 hat seinen Anteil daran. Das Kult-Handy hat aber auch einige neue Funktionen zu bieten. Welche das sind und wie sie sich in unserem Test bewährt haben, verrät Ihnen unser Video.

  • Video einbetten: