• 06.06.2008 - Tests:

    Zepto setzt beim Notus A12 auf den Prozessor A110, der wegen seiner Sparsamkeit eigentlich für Ultra-Mobile-PCs gedacht ist. In der Rechenkraft liegt das Notus A12 auf dem Niveau des Asus Eee PC. Fürs Surfen und einfache Office-Arbeiten reicht die Leistung. Viele Reserven für Multitasking-Arbeiten hat das Notus aber nicht.

  • Video einbetten: