• 08.11.2005 - Tests:

    Das Shuttle-Modell M1000 setzt auf den zukunftssicheren 915er-Notebook-Chipsatz von Intel, Codename Sonoma. Dank des Sonoma-Chipsatzes arbeitet der stromsparende Pentium M mit bis zu 133 MHz Systemtakt, steuert zwei baugleiche Speichermodule im schnellen Zweikanalmodus an und unterstützt PCI-Express. Den M1000 wird Shuttle ab Ende November in diversen Konfigurationen anbieten. Wir hatten schon jetzt die Gelegenheit einen Blick darauf zu werfen und stellen Ihnen den Mediacenter-PC im Hifi-Design im Clip vor. Dabei prüfen wir auch, ob die Geräuschentwicklung wohnzimmertauglich ist.

  • Video einbetten: