• 06.09.2014 - Messen:

    Viel Smartphone für wenig Geld: Immer mehr hierzulande bisher unbekannte chinesische Hersteller bringen jetzt in Deutschland High-End-Smartphones zum kleinen Preis heraus. So auch Phicomm mit dem "Passion". Als erstes Smartphone wird es mit dem neuen 8-Kern-64-Bit-Prozessor Snapdragon 615 laufen. Dazu kommt die hochwertige Verarbeitung: Das Passion besitzt ein schickes und leichtes Monoblock-Aluminiumgehäuse. Auch bei der Kamera geht Phicomm keine Kompromisse ein: Die 13-Megapixel-Cam stammt von Sony. Trotz der hochwertigen Komponenten soll das Smartphone nur 379 Euro kosten. Wir haben uns das Phicomm Passion auf der IFA 2014 genau angeschaut und ausprobiert. Alle Details gibt's in diesem Video.

  • Video einbetten: