• 24.02.2014 - Messen:

    Nokia hat auf dem MWC 2014 in Barcelona die neue Smartphone-Familie "X" vorgestellt. Auf den Geräten läuft nicht Windows Phone wie auf den Nokia-Lumia-Smartphones, sondern das neue Betriebssystem Nokia X, eine stark angepasste Android-Variante. Sie sieht aus wie Windows Phone und kommt mit vielen Android-Apps zurecht. Diese erhält man allerdings nicht über den Google Play Store, sondern aus dem Nokia Store oder über Drippanbieter-App-Stores oder per Direktinstallation der APK-Installationsdateien. Die Nokia-X-Familie besteht aus drei Smartphones: "X" (89 Euro), "X+" (99 Euro) und "XL" (109 Euro). Das Nokia XL stellen wir Ihnen in diesem Hands-on-Video genauer vor.

  • Video einbetten: