• 28.11.2013 - Tests:

    Motorola beziehungsweise Google läutet den Preiskampf ein. Gerade mal 170 Euro verlangt das vom Suchmaschinen-Betreiber übernommene Unternehmen für das Moto G, das mit Android 4.3, Vierkern-CPU, und 4,5-Zoll-Display aufwartet. Ob sich das vermeintliche Schnäppchen wirklich lohnt, erfahren Sie in diesem Video.

  • Video einbetten: