• 13.02.2014 - Spezial:

    Das Smartphone ist als Alltagsbegleiter nicht mehr wegzudenken. Als elektronischer Geldbeutel konnte es sich bislang allerdings noch nicht durchsetzen. Das soll sich nach dem Willen der Anbieter mobiler Bezahlsysteme nun ändern. Cross-Channel-Payment, also die bequeme Bezahlung mit dem Smartphone auf allen Verkaufskanälen, lautet das neue Zauberwort.

  • Video einbetten: