19.12.2012 - Tests:

LG Optimus L9 im Test-Video

Mit dem Optimus L9 bringt LG ein günstiges Android-Smartphone mit einigen Merkmalen eines Highend-Gerätes auf den Markt. Für Einsteiger ist das L9 durchaus einen Blick wert, denn für einen Preis von 299 Euro können sich das XXL-Display, die Performance und der große Akku sehen lassen. Wie das Gerät insgesamt in unserem Test abschneidet, erfahren Sie in diesem Video. mehr anzeigen weniger anzeigen
Einbetten:
  • 11.04.2008 - Tests
    Pentax Pocketjet 3 Plus

    Pentax Pocketjet 3 Plus

    Der Pentax Pocketjet 3 Plus sieht von weitem eher aus wie ein Knüppel, als wie ein Drucker. Seine geringen Abmessungen machen ihn ideal für den mobilen Einsatz, setzen aber Kompromissbereitschaft des Anwenders voraus. Denn durch das Thermodirektdruck-Verfahren ist zum einen spezielles Papier nötig. Zum anderen ist die Druckqualität speziell bei Grafiken nicht mit der von Tinten- oder Laserdruckern vergleichbar. Genaue Infos zu dem Gerät erhalten Sie im Video.
  • 11.04.2008 - Tests
    HP Deskjet F4180

    HP Deskjet F4180

    Mit dem HP Deskjet F4180 können Sie Scannen, Drucken und Kopieren. Das Multifunktionsgerät richtet sich an Einsteiger. Charakteristisch dafür sind der günstige Anschaffungspreis und die recht hohen Folgekosten für Tinte. Wie uns die Druckqualität und die Geschwindigkeit gefallen haben, erläutern wir Ihnen im Testvideo.
  • 04.04.2008 - Tests
    Asus F3S

    Asus F3S

    Das Asus F3S ist ein 15,4-Zoll-Notebook mit Höhen und Tiefen. Die CPU-Leistung ist Top. Beim Grafikchip handelt es sich aber nur um ein Mittelklasse-Modell. Wie es um die weitere Ausstattung und die Akkulaufzeit bestellt ist, erfahren Sie im Video.
  • 04.04.2008 - Tests
    Samsung S860

    Samsung S860

    Die Digicam Samsung S860 schafft 8 Megapixel und besitzt eine Gesichtserkennung. Diese richtet Belichtung und Schärfe auf die Köpfe im Bildmotiv aus. Die Bedienung der Kamera ist einfach. Fortgeschrittene werden vom beschränkten manuellen Modus aber enttäuscht sein. Mehr dazu in unserem Video…
  • 04.04.2008 - Tests
    Mio Digiwalker C620T

    Mio Digiwalker C620T

    Der taiwanesische Hersteller Mio wagt mit dem Navigationssystem Digiwalker C620T den Einstieg in den deutschen Markt. Ganz gelungen ist der erste Auftritt wegen Eigenheiten in der Handhabung und beim Routing allerdings nicht. Gefallen hat uns aber die 3D-Darstellung von Sehenswürdigkeiten. Alle Infos erhalten Sie im Test-Video.
  • 28.03.2008 - Tests
    Garmin Nüvi 770TFM

    Garmin Nüvi 770TFM

    Das Garmin Nüvi 770TFM ist mit allen Extras ausgestattet, die anspruchsvolle Anwender von einem guten Navigationssystem erwarten: FM-Transmitter, TMC-Empfänger und Routenaufzeichnung. Ein weiteres Extra ist die Bluetooth-Schnitstelle, um das Navi als Freisprecheinrichtung zu nutzen. Ob das Gerät nicht nur mit Funktionen klotzt, sondern auch gut navigiert und einfach zu bedienen ist, erfahren Sie im Video.
  • 28.03.2008 - Tests
    Pentax Optio M50

    Pentax Optio M50

    Die 8-Megapixel-Kamera Optio M50 von Pentax besitzt einen optischen 5fach-Zoom, der Bildstabilisator ist jedoch rein digital. Eine Gesichtserkennung ist integriert. Praktisch ist die Funktion, mit der man versehentlich gelöschte Bilder wieder herstellen kann. Mehr in Richtung Spielerei geht die Möglichkeit, Bilder mit bunten Rahmen zu versehen. Uns hat insbesondere die Bildqualität und die Bedienung interessiert.
  • 28.03.2008 - Tests
    Lexmark X9575

    Lexmark X9575

    Der Lexmark X9575 ist ein klassisches Multifunktionsgerät auf Tintenbasis zum Drucken, Scannen und Kopieren. Durch seine gute Ausstattung ist er auch für kleine Büros geeignet: USB-, Ethernet- und WLAN-Schnittstelle sowie eine Duplexeinheit sind nur ein paar Beispiele. Auch der Service stimmt: Lexmark gibt 5 Jahre Garantie mit Vor-Ort-Service. Ob auch die Druckgeschwindigkeit und -qualität bürotauglich sind, haben wir getestet.
  • 25.03.2008 - Tests
    Geforce 9800 GX2

    Geforce 9800 GX2

    Als erste Geforce 9800 GX2 fand das Nvidia-Referenzdesign von Zotac den Weg ins PC-WELT-Testcenter. Die Karte besteht aus zwei Platinen, auf denen je ein Geforce-9800-Chip und 512 MB Speicher sitzen. Die Chips arbeiten im SLI-Verbund zusammen. Die Grafikkarte war über alle Tests gemittelt das bisher schnellste Modell im Testcenter, trotzdem konnte sie uns nicht ganz überzeugen. Warum, das erfahren Sie im Video.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 10 | 20 | 30 ... 40 | 41 | 42 ... 49 | 50 | 51
1657283
Content Management by InterRed