• 17.03.2009 - Tests:

    Wenn die GPS-Funktion der Nikon Coolpix P6000 aktiviert ist, ordnet die Kamera jedem Bild die Koordinaten des aktuellen Standorts zu. Dadurch lassen sich die Fotos dann später zum Beispiel online oder offline auf einer Land- oder Wanderkarte darstellen. Über den LAN-Anschluss bringen Sie die Fotos ohne Umweg ins Web. Was die 13,4-Megapixel-Kamera sonst noch zu bieten hat und wie zufrieden wir mit der Bildqualität waren, verraten wir im Test-Video.

  • Video einbetten: