• 21.11.2008 - Spezial:

    Die Flash-Plattform von Adobe soll leistungsfähiger und mobiler werden. Das Unternehmen will zum Beispiel den voll ausgestatteten Flash-Player auf möglichst viele Handys portieren. Um ein ganz anderes Thema ging es auf der RoboDevelopment-Konferenz. Wie es der Name schon sagt, drehte sich dort alles um die neuesten Roboter-Technologien - auch einige lustige Entwicklungen waren darunter. In den Kurznachrichten: Nintendo Wii schlägt Xbox 360 & PS3, Ampeln, die Bremssignale senden und Marktstart von Intels Core i7.

  • Video einbetten: