07.09.2009 - Messen:

IFA 2009 - Fotos & Videos kabellos mit High-Speed übertragen

Auf der IFA präsentieren mehrere Hersteller Handy-, Digicam- und Notebook-Prototypen, die die TransferJet-Technik unterstützen. Die Geräte können dadurch auf kurze Distanz kabellos Daten mit 375 MBit/s austauschen. Die lästige Suche nach einem Kabel oder die quälend langsame Übertragung per Bluetooth haben damit ein Ende. Alle Details erfahren Sie in unserem dritten IFA-Video. mehr anzeigen weniger anzeigen
Links zum Video:
Einbetten:
  • 12.03.2012 - Messen
    CeBIT 2012: Entwicklungen und Trends aus der Forschung

    CeBIT 2012: Entwicklungen und Trends aus der Forschung

    Auf der CeBIT stellten Institutionen aus Forschung und Wissenschaft spannende und innovative Entwicklungen vor. Zum Beispiel ein extrem wendiges Elektroauto, das auch noch über künstliche Intelligenz verfügt. Oder eine Technik, die das Lesen von Anleitungen überflüssig macht. Last but not least wären noch die Funk-Fahrradbremse und die virtuelle Käsetheke zu nennen. Klingt futuristisch? Ist es auch. Aber auf der CeBIT 2012 schon erlebbar und in diesem Video für Sie dokumentiert.
  • 10.03.2012 - Messen
    CeBIT 2012: Android-Smartphones, Tablets und Zubehör

    CeBIT 2012: Android-Smartphones, Tablets und Zubehör

    Am CeBIT-Stand von Pearl sind uns zwei Produkte besonders aufgefallen: ein Android-Outdoor-Smartphone im Baustellen-Design sowie ein Navi, das sich auch als Android-Tablet nutzen lässt. Acer hingegen setzt auf Höchstleistung und zeigt sein Vierkern-Android-Tablet mit leistungsfähigem Grafikchip und langer Akkulaufzeit. Als Zubehör für Tablets und Smartphones dient das Samsung Optical Mediahub Und für ordentlich "Wumms" soll die USB-Soundkarte Dreambass von Enermaxx sorgen. Details gefällig? Dann schauen Sie sich hier unser sechstes CeBIT-Video an.
  • 09.03.2012 - Messen
    CeBIT 2012: Neue Fritzboxen und Fritz-Zubehör von AVM

    CeBIT 2012: Neue Fritzboxen und Fritz-Zubehör von AVM

    AVM stellt auf der CeBIT 2012 den kostenlosen Dienst MyFritz vor, der Fritzbox-Nutzern von unterwegs aus einfachen Zugriff auf ihre Fritzbox und die Daten der angeschlossenen USB-Speicher ermöglicht. Und das ohne umständliche Konfiguration, DynDNS-Registrierung oder VPN-Einrichtung. Ein Produkt, das die Fritzbox sinnvoll ergänzen soll, ist das neue Fritz Powerline. Der Adapter sorgt nicht nur für die Heimvernetzung übers Stromnetz, sondern bietet weitere clevere Funktionen – zum Beispiel eine Steckdose, die sich per Fritzbox oder App ein- und ausschalten lässt. Last but not least gibt es am AVM-Stand natürlich auch neue Fritzboxen zu sehen. Alle Details erhalten Sie in unserem fünften Video von der CeBIT 2012.
  • 08.03.2012 - Messen
    CeBIT 2012: HDMI-Stick, 3D-Tablet & Co. - Technik von morgen schon heute

    CeBIT 2012: HDMI-Stick, 3D-Tablet & Co. - Technik von morgen schon heute

    Wer auf der CeBIT sagt "Ich geh mal zum Asiaten", denkt dabei nicht an Hühnchen süß-sauer, sondern an die Hallen 16 und 17. Dort sind nämlich viele kleinere Hersteller aus Fernost versammelt. Sie zeigen dort neueste Technik- und Gadget-Entwicklungen und sind auf der Suche nach Distributoren, die die Geräte in der westlichen Welt in den Handel bringen. Die Asia-Hallen sind also der ideale Ort, um schon heute einen Blick auf die Technik von morgen zu werfen. Genau das haben wir getan und sind mit der Videokamera losgezogen. Hier das Ergebnis...
  • 08.03.2012 - Messen
    Leicht, schnell und stabil - Ultrabooks auf der CeBIT 2012

    Leicht, schnell und stabil - Ultrabooks auf der CeBIT 2012

    Notebooks sind "out", Ultrabooks sind "in" – zumindest bei Anwendern, denen ein konventioneller "Schleppi" zu schwer und ein Tablet nicht leistungsfähig genug ist. Extrem flache Bauweise, schnelle CPU, stabile Verarbeitung, lange Akkulaufzeit – das sind die wichtigsten Kriterien, die Intel vorgibt, damit ein Notebook den Namen "Ultrabook" tragen darf. Die spannendsten Ultrabooks, die auf der CeBIT 2012 zu sehen sind, zeigen wir Ihnen in unserem dritten CeBIT-Video.
  • 07.03.2012 - Messen
    Schnäppchen-Tablets mit Android 4.0 ab 99 Euro

    Schnäppchen-Tablets mit Android 4.0 ab 99 Euro

    Preis-Alarm bei Tablets: Während die großen Marken versuchen, Tablets nicht zur Billigware verkommen zu lassen, richten sich andere Hersteller auf der CeBIT 2012 gezielt an das preisbewusste Publikum. PC-WELT-Sparfuchs Daniel Behrens hat die Messe nach Schnäppchen-Tablets abgesucht. Wobei er durchaus Ansprüche hat: Aktuelle Android-Version und annähernd ruckelfreie Bedienung waren Voraussetzung, um es in dieses CeBIT-Video zu schaffen. Um welche Android-4.0-Tablets ab 99 Euro es sich handelt, erfahren Sie hier.
  • 06.03.2012 - Messen
    CeBIT 2012: Smartphones und Tablet von Samsung

    CeBIT 2012: Smartphones und Tablet von Samsung

    Auch wenn die CeBIT keine Handy-Messe ist: Einige wenige Smartphones und Tablets werden auch in Hannover gezeigt – vorwiegend Geräte, die ihre Premiere letzte Woche auf dem Mobile World Congress hatten. So zum Beispiel das Samsung Galaxy Note 10.1, Galaxy S WiFi 4.2, Galaxy Y Dous und Omnia W. Die haben wir uns am CeBIT-Stand von Samsung angeschaut und für unseren ersten TV-Beitrag von der CeBIT 2012 mit der Kamera festgehalten.
  • 03.03.2012 - Messen
    Vorschau auf die CeBIT 2012 - Teil 3

    Vorschau auf die CeBIT 2012 - Teil 3

    Bereits kurz vor Beginn der CeBIT präsentieren einige Hersteller traditionell auf der CeBIT-Preview-Veranstaltung einige ihrer Neuheiten. PC-WELT.tv war vor Ort und hat die Höhepunkte mit der Kamera eingefangen. Im dritten und letzten Teil unseres Video-Berichts geht es um die Settop-Box Videoweb TV, mit der jeder Flachbild-Fernseher zum Smart-TV wird. Außerdem sprechen wir mit der Firma Kobil über sichere Smartphone-Apps, zum Beispiel fürs Online-Banking.
  • 01.03.2012 - Messen
    MWC: Samsung Galaxy Beam, Galaxy Note 10.1 und Nokia 808 mit 38-Megapixeln

    MWC: Samsung Galaxy Beam, Galaxy Note 10.1 und Nokia 808 mit 38-Megapixeln

    Im dritten Teil unseres Berichts vom Mobile World Congress 2012 in Barcelona sehen Sie: das Samsung Galaxy Beam mit integriertem Beamer, das Tablet Samsung Galaxy Note 10.1 mit optionaler Stiftbedienung und das Nokia 808 Pureview mit einer 38-Megapixel-Kamera.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 ... 69 | 70 | 71 ... 80 | 90 | 100 | 110 | 120 | 130 | 140 | 150 | 160 | 170 | 180 | 190 | 200 | 210 ... 213 | 214 | 215
213346
Content Management by InterRed