• 06.02.2017 - News:

    Freunde stylischer PC-Gehäuse sollten einen Blick auf das Raijintek Paean werfen. Das zieht mit seiner offenen Bauweise und seinen beiden Seitenwänden aus 5 mm dickem Hartglas die Blicke auf sich. Im Inneren ist Platz für Mainboards im Mini-ITX-, Mirco-ATX- und ATX-Standard. Netzteile dürfen maximal 20 cm lang sein, Grafikkarten bis zu 31 cm und CPU-Kühler maximal 14 cm. Außerdem ist Platz für einen 360-mm-Radiator. Und weil das Raijintek Paean nicht zusammengebaut geliefert wird, zeigt Fritz im Video nicht nur das Gehäuse an sich, sondern auch den Aufbau.

  • Video einbetten:
0 Kommentare zu diesem Video