• 31.01.2013 - News:

    Research in Motion (RIM) hat am 30. Januar sein neues Betriebssystem BlackBerry 10 vorgestellt. Gleichzeitig präsentierte der kanadische Hersteller mit dem BlackBerry Z10 und dem BlackBerry Q10 die ersten Smartphones mit dem neuen Betriebssystem. Außerdem gab RIM eine Änderung des Firmennamens bekannt. Anstatt Research in Motion heißt das Unternehmen ab sofort genauso wie sein Produkt, also schlicht BlackBerry

  • Links zum Thema:
  • Video einbetten: