• 28.11.2012 - Tests:

    Mit dem Asus Padfone 2 bekommen Sie gleich zwei Geräte auf einmal - ein Smartphone und ein Tablet. Dazu schieben Sie das Smartphone in den passenden Steckplatz auf der Rückseite der Tablet-Station. Die gesamte Rechenkraft kommt dabei vom Smartphone. Und die kann sich sehen lassen, denn an der Ausstattung hat Asus nicht gespart. Das Padfone 2 verfügt über eine Vierkern-CPU mit 1,5 GHz, einen 4,7-Zoll-Bildschirm, 32 bis 64 GB interner Speicher, LTE und eine 13-Megapixel-Kamera. Ob es damit auch in unserem Test überzeugen kann, erfahren Sie in diesem Video.

  • Links zum Thema:
  • Video einbetten: