iPhone & iPad

iBooks als Hörbuch vorlesen lassen

Donnerstag den 06.09.2012 um 09:29 Uhr

von Heinrich Puju

Mit der Vorlesefunktion können Sie sich auch normale Bücher wie ein Hörbuch bequem anhören.
Vergrößern Mit der Vorlesefunktion können Sie sich auch normale Bücher wie ein Hörbuch bequem anhören.
© iStockphoto.com/skodonnell
Von Bestsellern gibt es meist auch ein passendes Hörbuch. Leider gilt das längst nicht für alle Bücher. Mit der Voice-Over-Funktion werden auch normale Bücher zum Hörbuch.
Gut daher, dass Sie mit iPhone und iPad aus jedem iBook selbst ein Hörbuch machen können. Möglich macht das die Vorlesefunktion von iPhone und iPad. Eigentlich als Bedienungshilfe gedacht, lässt sich die Voice-Over-Funktion auch als Vorleseprogramm nutzen. /exports/articles/images/1/3/3/2/4/4/5/59a9fa5acaaf17f6.jpeg 465 495 Im iPhone-Bedienungshilfen-Menü „VoiceOver“ stellen Sie mit dem Regler Lesegeschwindigkeit“ das gewünschte Vorlesetempo ein. Im iPhone-Bedienungshilfen-Menü „VoiceOver“ stellen Sie mit dem Regler Lesegeschwindigkeit“ das gewünschte Vorlesetempo ein. 1 IDG true ##PHxVALUE_PIXELBOXX_DOI## /exports/articles/images/1/3/3/2/4/4/5/e41337b9f78c2ed7.jpeg 414 495 Damit Sie die Vorlesefunktion schnell ein- und ausschalten können, belegen Sie im Bedienungshilfen-Menü „Home-Taste“ den Dreifachklick der Home-Taste mit der Voice-Over-Funktion. Damit Sie die Vorlesefunktion schnell ein- und ausschalten können, belegen Sie im Bedienungshilfen-Menü „Home-Taste“ den Dreifachklick der Home-Taste mit der Voice-Over-Funktion. 1 IDG true ##PHxVALUE_PIXELBOXX_DOI## 1079183

Donnerstag den 06.09.2012 um 09:29 Uhr

von Heinrich Puju

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1332445