2234547

Youtube-Videos und Streamingfilme aus dem Netz speichern

18.11.2016 | 09:35 Uhr |

Der VLC Media Player erlaubt Ihnen das Herunterladen von Youtube- und Streamingfilmen per Browser.

Mit dem VLC Media Player können Sie nicht nur lokal gespeicherte Filme abspielen, sondern auch Videos aus Youtube herunterladen. So gehen Sie vor: Öffnen Sie Youtube in Ihrem Browser und rufen sie dann den gewünschten Film auf. Markieren Sie die Adresse, klicken Sie sie per rechter Maustaste an und gehen Sie auf „Kopieren“. Öffnen Sie den VLC-Player und dort den Menüeintrag „Medien -> Netzwerkstream öffnen“. Es erscheint das Fenster „Medien öffnen“, aktiv ist das Register „Netzwerk“. Fügen Sie die Youtube-Adresse in das Eingabefeld ein und tippen Sie auf „Wiedergabe“, um den Film zu starten.

Die besten Gratis-Tools von VideoLAN

Wechseln Sie daraufhin zum Menü „Werkzeuge“ und zum Eintrag „Codec-Informationen“. Im nächsten Fenster fnden Sie im Register „Codec“ ganz unten das Feld „Ort“ mit einer langen Adresse. Markieren Sie sie und kopieren Sie diese nach einem Rechtsklick mit der Maus in die Zwischenablage. Öffnen Sie Ihren Browser und fügen Sie die Adresse ein. Das Video wird nun abgespielt. Sie können es auf Ihrer Festplatte speichern, indem Sie etwa in Google Chrome das Konfgurationsmenü öffnen und den Befehl „Weitere Tools -> Seite speichern unter“ aufrufen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2234547