700326

Schnell zum Taskmanager

17.02.2009 | 11:00 Uhr |

Ein schneller Blick auf geöffnete Programme und laufende Prozesse: Dafür nutzen Sie den Taskmanager. Sie wollen direkt ohne Zwischenfenster dorthin kommen? Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

Um sich die laufenden Prozesse oder die aktuelle CPU-Last anzeigen zu lassen, nutzen Sie den Taskmanager. Standardmäßig rufen Sie ihn über Strg-Alt-Entf auf. Dann erscheint ein Auswahl-Fenster, über das Sie den Computer sperren, sich abmelden oder den Taskmanager per Klick starten können.
Deutlich schneller können Sie das Tool aufrufen, indem Sie die Tastenkombination Strg-Shift-Esc verwenden. Damit sparen Sie sich den Zwischen-Dialog und gelangen direkt zum Taskmanager.

0 Kommentare zu diesem Artikel
700326